Interaktives YouTube-Video: A hunter shoots a bear

Marc Schätzle

Zuerst wollten wir diese Mittagspause nicht machen, da sie Werbung enthält. Aber wir sind zu dem Schluss gekommen, dass sie einfach zu großartig umgesetzt ist, als dass wir sie euch vorenthalten. "A hunter shoots a bear" zeigt was interaktiv an Werbung möglich ist.



Das Video startet mit einem Camper, der im Wald von einem Bär überrascht wird. Am Ende muss der Zuschauer entscheiden, ob er diesen mit seiner Flinte abschießen will oder nicht. Danach lädt eine neue Seite, in der ihr später in ein Feld englische Verben und Worte eintragen könnt. Seid kreativ und probiert aus, mit welchen Worten ihr die Geschichte fortführen könnt.


Außerdem gibt's eine Facebook-Seite mit Wortvorschlägen. Sammelt die schönsten Vorschläge in den Kommentaren unter unserem Artikel.

Film ab! (es kann sein, dass die Seite gerade ein wenig langsam ist, da viele Zugriffe generiert werden. Versucht es einfach später nochmal, es lohnt sich)

NSFW. A hunter shoots a bear!

Quelle: YouTube

[youtube 4ba1BqJ4S2M nolink]

Direktlink zu YouTube, falls der Embed-Code nicht funktioniert.

Mehr dazu: