Innenstadt: Grundloser Angriff in der Grünwälderstraße

Carolin Buchheim

Grundlos griffen fünf oder sechs junge Männer am Samstagmorgen gegen 4:40 Uhr auf der Grünwälderstraße in der Innenstadt einen 20-jährigen an, schlugen diesem eine Flasche ins Gesicht und gingen weiter.

Der Verletzte musste mit Verdacht auf Nasenbeinbruch ein Krankenhaus aufsuchen. Noch als die Polizei vor Ort war, kam ein 18-jähriger hinzu, der sich beklagte, vermutlich von der gleichen Gruppierung wenige Minuten zuvor getreten und geschlagen worden zu sein.


Einer der Täter sei etwa 170 Zentimeter groß und habe kurze, dunkelblonde Haare. Die aggressive Gruppe könnte anderen Passanten aufgefallen sein.

Das Polizeirevier Freiburg-Nord, Telefon 0761/882 4221, bittet um Hinweise.