In meiner Plattentasche: Urte und Nord im Slow Club

Bernhard Amelung

Bassmusik in all ihren Erscheinungsformen gibt's an diesem Samstag im Slow Club. Dort stehen ab 23 Uhr die Disc Jockeys Urte und Nord am Mischpult. Mit welcher Platte Urte ihr Set beginnt und was sie spielt, wenn das Licht angeht:

Mit welchem Track beginnst Du am Samstag Dein DJ-Set?


Hudson Mohawke - System. Pathetische Synths!



Was ist die perfekte Platte für ein Warm-up?

Sango - North. Vibes.



Welche Platte darf der Disc Jockey vor Dir auf keinen Fall spielen?

Paleman Like O / Dining & Bar. Dat Bass tho.



Welche Platte hast Du immer dabei, hast sie aber noch nie gespielt?

Sharp Veins - Inbox Island. Musste ich lange überlegen - aber immer dabei, nie gespielt. Schade eigentlich.



Welche Platte spielst Du in allen Deinen DJ-Sets?

Ein Song von der Mr Carmack - Dimebag rutscht mir immer raus. Kann ich nicht vermeiden.



Welche Platte bringt den Club am Samstag zum Ausrasten?

Uz feat. 12th Planet - Trap Shit 21 (Om Unit Remix).



Bei welchem Track verlässt Du das DJ-Pult und tanzt selbst?

Ramadanman - Fall Short / Work Them. Beste.



Welches ist Dein liebster Guilty Pleasure-Song?

O.T. Genasis - CoCo. BACON SODA I GOT BACON SODA. In allen verfügbaren Remixen. Wird nie langweilig.

Welche Platte würdest Du gerne spielen, traust Dich aber nicht?

Forest Swords - Engravings



Welche Platte spielst Du, wenn das Licht im Club angeht?

Wenn das Licht angeht Drake und damit es wieder ausgeht The Weeknd.



Mehr dazu:

Was: Vapor Club w/ Urte, Nord
Wann: Samstag, 8. August 2015, 23 Uhr
Wo: Slow Club
[Foto: Urte / Frank Bale]