In meiner Plattentasche: Freez in Schmitz Katze

Bernhard Amelung

Heute Abend ist Panda Party in Schmitz Katze. Das heißt abfeiern, abtanzen, abstürzen, wieder aufstehen, weiter tanzen. An den Decks steht Chef-Panda Freez. Wir haben ihn unter anderem gefragt, welches Stück er sich nicht zu spielen traut und welche Platte den Club zum Ausrasten bringt


Mit welchem Track beginnst Du am Freitag Dein DJ-Set?
Tropkillaz - Baby Baby.



Was ist die perfekte Platte für ein Warm-up?

Stevie Wonder - Superstition im C2C Remix.



Welche Platte darf der Disc Jockey vor Dir auf keinen Fall spielen?

Let me clear my throat  - DJ Kool.



Welche Platte hast Du immer dabei, hast sie aber noch nie gespielt?

ASD - Sag mir wo die Party ist.



Welche Platte spielst Du in allen Deinen DJ-Sets?

Dr. Dre & Snoop Dogg - Next Episode (in ca 10 verschiedenen Trap oder Wobble Versionen ;-))



Welche Platte bringt den Club am Freitag zum Ausrasten?

Damian Marley & Skrillex - Make it bun dem.



Bei welchem Track verlässt Du das DJ-Pult und tanzt selbst?

Beginner vs. Patrice - Hammanotherone (Freez Remix)

Welches ist Dein liebster Guilty Pleasure-Song?

Major Lazer - Watch out for this.



Welche Platte würdest Du gerne spielen, traust Dich aber nicht?

Flowin Immo - Damenwahl.



Welche Platte spielst Du, wenn das Licht im Club angeht?

Ganjawall.



Mehr dazu:

Was: Panda Party w/ Freez, Dr. Jay, Mr. High. 
Wann: Freitag, 12. 12. 2014, 23 Uhr.
Wo: Schmitz Katze.