In meiner Plattentasche: Don Kanalie im Museum für Neue Kunst

Bernhard Amelung

Der Freiburger Disc Jockey Don Kanalie steht mit seiner Musik für Gänsehaut-Momente auf der Tanzfläche. Am Sonntag legt er im Museum für Neue Kunst auf - auf der Aftershow-Party des Internationalen Museumstags. Von welchen Stücken ihr am Sonntag eine Gänsehaut bekommt:

Mit welchem Track beginnst du am Sonntag dein DJ-Set?


Kleintierschaukels "Motomia". Der neue heiße Scheiß aus dem Hause Laut & Luise.



Was ist die perfekte Platte für ein Warm-up?

Zatonsky & 2DotZero - You Complete Me (Mobile Soul System Remix).



Welche Platte darf der Disc Jockey vor dir auf keinen Fall spielen?

Nick Curly - Rack and run.



Welche Platte hast du immer dabei, hast sie aber noch nie gespielt?

Satori - Wasted (Kris Davis Remix).



Welche Platte spielst Du in allen deinen DJ-Sets?

Jonas Saalbach & Shimmer - For a moment.



Welche Platte bringt den Club am Sonntag zum Ausrasten?

Beatamines - Nighthawk.



Bei welchem Track verlässt du das DJ-Pult und tanzt selbst?

Howling - Signs (Rodhad Remix). Gänsehaut!



Welches ist dein liebster Guilty Pleasure-Song?

Josh Wink - Are You There (Ben Klock Remix).



Welche Platte würdest du gerne spielen, traust dich aber nicht?

Scooter - Maria. Döpdöpdöpdöödöödöpdöpdöp.



Welche Platte spielst du, wenn das Licht im Club angeht?

Efdemin - Parallaxis (Traumprinz's Over 2 The End Version). Bester letzter Track ever!



Mehr dazu:

Was: Internationaler Museumstag - Aftershow-Party mit Don Kanalie.
Wann: Sonntag, 17. Mai 2015, 21 Uhr.
Wo: Museum für Neue Kunst.