In meiner Plattentasche: Dava im Harmonie Gewölbekeller

Bernhard Amelung

Dubstep, Trap und Drum and Bass bestimmen das musikalische Repertoire von DJ Dava. Er spielt am Freiburg bei "Das Wummern" im Harmonie Gewölbekeller. Mit welcher Platte er sein DJ-Set beginnt und bei welcher Platte er selbst tanzt:

Mit welchem Track beginnst Du am Freitag Dein DJ-Set?




Quartus Saul – Hagakure.



Was ist die perfekte Platte für ein Warm-up?

Netsky – Mindcontrol.



Welche Platte darf der Disc Jockey vor Dir auf keinen Fall spielen?

Sidney Samson – Riverside (TC Remix).

Welche Platte hast Du immer dabei, hast sie aber noch nie gespielt?

MUST DIE! - Octupus VIP.



Welche Platte spielst Du in allen Deinen DJ-Sets?

Kayne West – Gold Digger (High Contrast Remix) / Danny Byrd – B.R.I.S.T.O.L.



Welche Platte bringt den Club am Freitag zum Ausrasten?

Danny Byrd – Bad Boy.



Bei welchem Track verlässt Du das DJ-Pult und tanzt selbst?

Dj Hazard – Wicked So.



Welches ist Dein liebster Guilty Pleasure-Song?

Iggy Azalea - Fancy.



Welche Platte würdest Du gerne spielen, traust Dich aber nicht?

Excision - Brutal.



Welche Platte spielst Du, wenn das Licht im Club angeht?

Noisia – Could This Be.



Mehr dazu:

Was: Das Wummern w/ Dava, Treason, Rusty, u.v.m.
Wann: Freitag, 29. August 2014, 23 Uhr.
Wo: Harmonie Gewölbekeller.