In der Erika-Bar gibt es jetzt Lesungen - heute geht's um Schamhaare

Johanna Wagner

Die Erika-Bar ist eine der coolsten Bars Freiburgs, normalerweise bekannt für die leckeren Cocktails. Nun finden dort auch Lesungen statt, zum Beispiel am heutigen Mittwoch die von Stefanie Sturm. Worum es geht:



Wer gerne Cocktails trinkt, Texten lauscht und dabei verwegen an einer Zigarette ziehen möchte, sollte am Mittwoch in die Bar Erika tingeln. Hier liest Stefanie Sturm 'Geschichten über heulende Männer, Smartphones und Schamhaare' vor. Auch für Menschen, die kein Deutsch verstehen, ist was dabei: Die Texte sind sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch verfasst.


Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Da die Plätze begrenzt sind, lohnt es sich früher zu kommen. Und in der Erika ist es ja eigentlich eh schon voll.

Mehr dazu:

Was: Lesung Stefanie Sturm
Wann: 11. Mai, 20 Uhr
Wo: Bar Erika, Kartäuserstraße 54
[Foto: Martin Herceg]