Im Feministischen Zentrum ist am Sonntag "Solimassagetag"

fudder-Redaktion

Massage, Shiatsu und Cranio-Sacral- Behandlung wird am Sonntag im Feministischen Zentrum geboten – gegen Spende, die Projekten und Einzelpersonen zu Gute kommen.

Das Angebot richtet sich an Frauen, Lesben, Trans- und Intersexuelle. Die Behandlungen kosten zwischen 30 und 60 Euro; die professionellen Massage-Dienstleisterinnen bieten ihre Arbeit kostenlos an, so dass das Geld weitergeleitet werden kann.

  • Was: Solimassagetag
  • Wann: Sonntag, 26. Februar 2016, 11, 12.30, 14 und 15.30 Uhr