ilike itunes

Carolin Buchheim

ilike ist ein plugin für itunes, mit dem man direkt in itunes mit anderen ilike-Nutzern Kontakt aufnehmen kann sowie andere Musik und kostenlose, legale Downloads von GarageBand.com empfohlen bekommt. Das ist im dritten Jahr von last.fm weder neu, noch total innovativ, aber schon ganz nett, so.



Gestartet wurde ilike am 25.Oktober vom Team hinter Garageband.com und Gcast.com. GarageBand.com gibt es schon seit 1999; auf der Seite können ungesignte Bands ihre Tracks zur Verfügung stellen, die von den Usern dann heruntergeladen und bewertet werden können.  

ilike bringt GarageBand.com Downloads und Band-Empfehlungen jetzt direkt in itunes, und bietet Nutzern zudem die typischen Web2.0 Community-Möglichkeiten und last.fm-artige Vergleiche des eigenen Musikgeschmacks mit dem anderer Leute.

Damit ist ilike, wie gesagt, kein revolutinärer Service. Nicht ganz nutzlos und uninteressante ist das kleine Plugin allein deshalb, weil es die Empfehlungen mit einem Sidebar direkt ins itunes-Interface holt, und man die Empfehlungen nicht erst auf einer Website, bekommt. Größtes Manko ist die durchschnittlich eher, äh, niedrige Qualität der typischen GarageBand.com-Tracks sein, vorallem da es beim bereits etablierten last.fm legale, kostenlose Download-Tracks etablierter Künstler in besserer Qualität gibt.

Trotzdem ist ilike sicher einen Blick wert, denn, wie sagt man noch gleich? Ach ja: Nice try.

Mehr dazu:

ilike: Website
GarageBand: Website
itunes: Website
last.fm: Website