Hurricane Gustav live im Netz verfolgen

Nikolai Worms

In diesen Stunden trifft der Hurrikan Gustav auf die Südküste der USA. Niko hat die Quellen aufgelistet, bei denen ihr euch über die neuesten Entwicklungen informieren könnt.



Das Internet bietet umfangreiche und aktuelle Quellen zu beinahe jedem Ereignis auf der Welt. Verschiedene Nachrichtenquellen berichten dort über den Hurrikan Gustav: zum einen die etablierten Medienunternehmen wie Zeitungen und Fernsehen, zum anderen private Internetnutzer.

  • Die Zeitung "The Times-Picaynue" aus New Orleans berichtet auf ihrer Webseite umfangreich über den Hurrikan und betreibt außerdem einen Twitter-Stream und einen Blog
  • Auf flickr werden minütlich neue Fotos aus New Orleans eingestellt
  • Citizen Journalism: Restaurantwirt Craig Giesecke aus New Orleans berichtet auf seinem Blog über die Entwicklungen
  • Der Fernsehsender WDSU berichtet permanent per Livestream über Gustav
  • Auf Youtube gibt es bereits hunderte Videos zu dem Hurrikan
  • Mark Mayhew wohnt in der Bourbon Street in New Orleans und berichtet von dort bei Twitter