Hund verursacht schlimmen Fahrradunfall

Markus Hofmann

Ziemlich übel erwischt hat es gestern Morgen um 07.40 Uhr einen 44 Jahre alten Fahrradfahrer auf der Attentalstraße in Kirchzarten (Ortsteil Zarten). Der Radler fuhr an einem landwirtschaftlichen Anwesen vorbei, als plötzlich ein großer Hund zähnefletschend und bellend auf den Radler zugerannt kam.

Es kam zum Sturz, wobei sich der Radler beide Unterarme brach. Die Verkehrspolizei Freiburg, Telefon 0761/882-4371, ermittelt und bittet mögliche Zeugen, sich zu melden.