Freiburg-Betzenhausen

Hubschrauber fliegt nachts minutenlang über den Flückigersee – Hintergrund ist Suchaktion

BZ-Redaktion

In der Nacht von Freitag auf Samstag flog ein Hubschrauber in Freiburg im Bereich Flückigersee Minuten lang an einer Stelle. Es handelte sich um eine Suchaktion der Polizei.

Gegen 2 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag flog ein Hubschrauber im Freiburger Stadtteil Betzenhausen minutenlang in der Luft über dem Flückigersee. Wie Augenzeugen der BZ berichten, stand dieser fast 25 minutenlang an einer Stelle in der Luft.


"Es handelte sich um eine Personensuchaktion der Polizei," heißt es in der Pressestelle der Polizei. Der Hubschrauber stand still, so ein Pressesprecher, weil die Person in genau diesem Bereich gesucht worden sei. Weitere Angaben macht die Polizei nicht, da es sich nicht um eine presserelevante Aktion gehandelt habe.

Nur so viel: "Die Suchaktion ist abgeschlossen."

Mehr zum Thema: