Holz vor die Hunde

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, wer den bisher einzigen Fersehpreis aus Holz erhielt? Reginald von Ravenhorst bekam 1995 den österreichischen Publikumspreis Romy, der an die Schauspielerin Romy Schneider erinnert und eigentlich vergoldet ist, aus Holz. Nicht etwa, weil er unbeliebt war, sondern damit er damit spielen konnte: Reginald von Ravenhorst war der Darsteller von Kommissar Rex, der beliebten und weltweit exportierten deutschen Krimiserie.