Holländische Geschmacksattacke in Freiburg?

Adrian Hoffmann

Jetzt geht's aber los: Werden holländische Fußballfans während der Weltmeisterschaft mit orangefarbenen Wehrmachtshelmen aus Plastik durch Freiburg spazieren? Die holländische Firma Free Time Products verkauft die befremdlichen Fanartikel für 4,95 Euro pro Stück, Mindestabnahme: fünf Helme. Spiegel Online berichtet ausführlich über dieses Thema.



Die Herstellerfirma teilte mit, die Helme hätten "keine politische Botschaft". Geschäftsführer Weno Geerts sagte Spiegel Online: "Es ist nur ein Scherz. Wir machen uns über unsere Erzrivalen, die Deutschen, lustig, genau wie sie sich über uns lustig machen."


Da die holländische Nationalmannschaft in Freiburg trainieren wird, werden mehrere tausend Fans in der Region erwartet.

Mehr dazu:

  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater: Wehrmachtshelme sind Käse