Hoch die Tatze!

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, warum sich das geändert hat? Schon im 19. Jahrhundert war der Eisbär mit der gehobenen rechten Tatze das Symbol für die größte Insel Dänemarks. Seit dem Jahr 1989 ist das anders:

Im Gegensatz zur heraldischen Tradition, nach der Wappentiere immer die rechte Pfote heben, hält der Eisbär Grönlands die linke nach oben. Es wurde nämlich festgestellt, dass fast alle Eisbären Linkshänder sind - und so wurde das Wappen einfach der Wirklichkeit angepasst.


Mehr dazu:

  • Bild: http://upload.wikimedia.org titel="">Wappen von Grönland