Hinter den Kulissen des Theaters (16): Orpheus und Eurydike

fudder-Anzeige

Bis in die tiefsten Tiefen steigt Orpheus hinab, um der Unterwelt mit seinem betörenden Gesang die geliebte Eurydike abzutrotzen – und ist damit sogar erfolgreich. Sie darf ihm folgen, solange er sich nicht umwendet. Doch Eurydike, die von diesem Verbot nichts ahnt, will lieber im Totenreich verweilen als auf den Blick des Geliebten verzichten. Zuletzt kann Orpheus keinen Widerstand mehr leisten: Sein Blick führt direkt in die Katastrophe – doch es gibt ja noch den Gott der Liebe. Die nächste Vorstellung im Theater Freiburg findet am Mittwoch, den 1. Juli um 19.30 Uhr statt.

Video: Theater Freiburg


Im Video, das hinter die Kulissen der Inszenierung blicken lässt, wird auch der Beruf des Schauspielers anschaulich dargestellt.


Mehr dazu:

Was: Orpheus und Eurydike
Wann: An diesen Spieltagen (Einführung eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn)
  • Donnerstag, 18. Juni 2015 - 19:30 Uhr
  • Freitag, 26. Juni 2015 - 19:30 Uhr
  • Sonntag, 28. Juni 2015 - 19:30 Uhr
  • Mittwoch, 01. Juli 2015 - 19:30 Uhr
  • Sonntag, 05. Juli 2015 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 10. Juli 2015 - 19:30 Uhr
Wo: Theater Freiburg, Großes Haus
Eintritt: Karten unter Tel. 0761 201-2853, Fax 0761 201-2898, E-Mail: theaterkasse@theater.freiburg.de
Web: Orpheus und Eurydike

Videos vergangener Aufführungen

  • Hinter den Kulissen des Theater Freiburg (8): Himbeerreich