Hier kannst Du die Semesterabschlusskonzerte der Freiburger Studentenorchester hören

Eyüp Ertan

Auch an diesem Semesterende finden im Juli einige Konzerte der zahlreichen Freiburger Studentenorchester statt. Termine und Programm gibt’s in der fudder-Übersicht.

Akademisches Orchester Freiburg
Den Auftakt macht in diesem Jahr das Akademische Orchester (AKA) – zumindest in Freiburg. Ein besonderer Auftritt in vielerlei Hinsicht: Zum einen findet das Konzert in Kooperation mit dem Freiburger Bachchor statt, zum anderen ist es das letzte gemeinsame Konzert unter der Leitung von Hannes Reich. Gespielt wird das Requiem von Giuseppe Verdi.

Was: Akademisches Orchester Freiburg in Kooperation mit dem Freiburger Bachchor

Wann: Samstag, 1. Juli, 20 Uhr

Wo: Konzerthaus Freiburg

Eintritt: ab 8 Euro ermäßigt, Tickets

Web: Akademisches Orchester Freiburg

Per Tutti Orchester
Am gleichen Wochenende eröffnet nämlich auch das Per Tutti Orchester Freiburg den Konzert-Juli. Auf dem Programm stehen hierbei verschiedene Werke: Neben Jean Sibelius bekommen die Zuhörer Felix Mendelssohn, Beethoven, Johann Strauss sowie Carl Maria Weber geboten. Geleitet wird das Ganze von Nikolaus Reinke.
Was: Per Tutti Orchester

Wann: Samstag, 1. Juli, 19.30 sowie Sonntag, 2. Juli, 19:30

Wo: Samstag in der Steinhalle Emmendingen und Sonntag im Bürgerhaus Zähringen

Eintritt: ab 5 Euro ermäßigt, Karten ausschließlich an der Abendkasse

Web: Per Tutti Orchester

Studenten Sinfonie-Orchester der KHG Freiburg

Die Woche darauf musizieren die Studenten des Orchesters der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG). Im Zentrum stehen hierbei unter der einmaligen Leitung von Johannes Braun das Klavierkonzert von Tschaikowski, sowie die 5. Sinfonie von Schostakowitsch.
Was: Studenten Sinfonie-Orchester der KHG Freiburg

Wann: Mittwoch, 5. Juli, 20 Uhr und Samstag, 8. Juli, 19.30 Uhr

Wo: Mittwoch im Kurhaus in Bad Krozingen, Sonntag im Audimax

Eintritt: ab 5 Euro ermäßigt

Web: KHG Orchester

Freiburger Studentenorchester

Ein Wochenende später lädt das Freiburger Studentenorchester nun zum zweiten Mal in das Konzerthaus Freiburg. Unter der Leitung von Norbert Kleinschmidt wird zusammen mit Gunnar Persicke Strawinskys Violinkonzert gespielt. Das Hauptwerk ist hierbei Antonin Dvorak’s 7. Sinfonie.
Was: Freiburger Studentenorchester

Wann: Freitag, 14. Juli, 20 Uhr

Wo: Konzerthaus Freiburg

Eintritt: ab 8 Euro ermäßigt, Tickets

Web: Freiburger Studentenorchester

Freiburger Sinfonische Studenten-Orchester
Den Abschluss der Konzertreihe bildet das Freiburger Sinfonische Studenten-Orchester (FSSO). Neben Manuel de Falla und Edvard Grieg kommt hierbei ein Klassiker zur Geltung – die Unvollendete von Schubert. Dirigiert wird das FSSO von Carsten Schulz.
Was: Freiburger Sinfonische Studenten-Orchester

Wann: Samstag, 22. Juli, 19.30 Uhr

Wo: Audimax

Eintritt: ab 5 Euro ermäßigt

Web: Freiburger Sinfonische Studenten-Orchester