Kunst

Heute Vernissage: Janine Machiedo stellt in Denzlingen aus

fudder-Redaktion

fudder-Leserinnen und -Leser kennen Janine Machiedo als Fotografin der letzten beiden Coverbilder unseres Geheimtipp-Guides Studentenfudder. Doch Janine macht noch viel mehr. Ihrer Bilder sind nun in Denzlingen zu sehen. Heute ist Vernissage.

"Ich liebe das Surreale, Skurrile, Traum-und Märchenhafte", sagt Janine Machiedo. "Ich möchte Magie und Farbe in den Alltag bringen! Meine Intention: Alltägliches auf nicht-alltägliche Weise zu zeigen und innere Zustände sichtbar zu machen. Einige meiner Bilder dienen als Erinnerung daran seine Träume nicht zu vergessen, ihnen zu folgen und ihnen einen gebührenden Platz mitten im Alltag einzuräumen. Nur der eingesperrte Vogel erkennt die existenzielle Bedeutung der Freiheit."


Mit ihren Bildern erzählt Janine Machiedo Geschichten. Persönliche Erfahrungen verwandelt sie in Inspirationen, die in ihren Bildern greifbar werden, erfindet surreal, skurril-märchenhafte Welten. Häufig ist Janine Machiedo, die kürzlich nach Berlin gezigen ist, auf den Bildern selbst zu sehen und gibt Einblicke in ihre Gefühle.

Ab Dienstag sind einige ihrer Fotos im Delcanto in Denzlingen zu sehen. Janine wird bei der Vernissage anwesend sein. Mit Sektempfang!

Was: Vernissage Janine Machiedo
Wann: Dienstag, 13. Juni, 19 Uhr
Wo: Delcanto, Denzlingen

Mehr zum Thema: