Heute startet Popstars: Fünf Kandidaten aus Südbaden dabei

Maria-Xenia Hardt

Ab Donnerstagabend ist das deutsche Fernsehprogramm wieder um ein Highlight reicher: Popstars. Die kaum mehr als One-Hit-Wonder produzierende Show geht in die zehnte Runde. Bei der Jubiläumsstaffel sind auch fünf aufstrebende Sängerinnen und Sänger aus Südbaden am Start.

„Popstars ist eine große Chance für mich, meinen Traum zu leben“, wird Mira (18) aus Emmendingen von Popstars zitiert. Ganz bescheiden gibt sich Roberto (29) aus Freiburg: „Mich gibt es nur einmal. Das sollten nicht nur meine Freunde und Bekannten wissen, sondern ganz Deutschland!“ Zusammen mit Lisa (19) aus Freiburg, Oliver (22) aus Offenburg und Nico (22) aus Kandern kann man die beiden am Donnerstagabend um 20:15 Uhr in der ersten Popstarts-Folge der 10. Staffel bestaunen. Da es sich um einen Zusammenschnitt der Castings handelt, sei noch dahin gestellt, ob sie glänzen oder sich eher blamieren werden und zur allgemeinen Belustigung der Zuschauer über den Bildschirm flimmern.

Zuschauer dürfen in der Jury diesmal nicht nur zum wiederholten Male Detlef D! Soost in action bewundern, sondern auch die geballte Kompetenz vergangener Popstarts-Gewinner: Lucy Diakovska (No Angels), Senna Guemmour (Monrose) und Ross Antony (Bro’Sis). Diese Jury-Zusammensetzung ist natürlich beste Werbung für die Nachhaltigkeit der „Karrieren“, die aus den bisherigen Staffeln hervorgegangen sind.

In diesem Sinne: Rock'n'Roll.




Mehr dazu:

  [Bilder: Popstars]