Heute im Slow Club: Larsen feat. Little Annie

Carolin Buchheim

Am Montagabend spielen Swans in der Kaserne in Basel; als Vorband haben Michael Gira und Kollegen Xiu Xiu dabei; wie nett von ihnen! Eine italienischen Band aus ebendiesem Umfeld ist heute Abend im Slow Club: Larsen mit ihrer neuen Sängerin Little Annie.



Zuerst mal die Connections: Mit Xiu Xius Jamie Stewart bilden Larsen die Band XXL, Michael Gira mixte der Band aus Turin diverse Alben ab und veröffentlichte sie auf seinem Label Young God Records. Auch Little Annie - eine vielseitig künstlerisch aktive, "mit allen Wassern gewaschene" New Yorker - hat Kollaborationen mit avantgardistischen und experiementellen Musikern diverser Genres in der Biographie stehen: Antony Hegarty, Coil, Current 93, Adrian Sherwood, Baby Dee.


Larsen und Little Annie machen zusammen - ja, was denn nur? Vielleicht könnten man es experimentellen Lounge Pop nennen. Über pulsierenden Flächen und stolpernden Rhythmen rezitiert Little Annie ihre Texte, sehnsüchtig und eindringlich.

OhmAvenueD
Quelle: YouTube


LARSEN & Little Annie- Existential Joe. Live@Spazio211



Quelle: YouTube


Larsen - Dyslexic Haiku



Quelle: YouTube


Mehr dazu:

Was: Larsen feat. Little Annie
Wann: Donnerstag, 21. März 2013, 20 Uhr
Wo: Slow Club, Haslacher Straße 25
Eintritt: 10 Euro, 8 Euro für Club-Mitglieder [Bild: Promo]