Heute: 'Freiburg Tapes Vol. VI' im Jazzhaus

Julia Mungenast

Zum sechsten Mal hat die Freiburger Musiker-Intitiative Multicore in diesem Jahr den den anonymen Song-Contest 'Freiburg Tapes' durchgeführt. Am Donnerstagabend werden die Sieger beim CD-Live-Release-Konzert im Jazzhaus auftreten, um zu beweisen, dass sie zu Recht gewonnen haben:



Zum sechsten Mal in Freiburg, sieben Jurymitglieder, 75 Songs Freiburger Bands - das sind die 'Freiburg Tapes Vol. VI'. 13 Bands wurden beim anonymen Songwettbewerb ausgesucht, und treten heute Abend im Jazzhaus in Freiburg bei dem 'CD-Live-Release-Konzert' auf. Die Jury bewertete die Songs nach Komposition, Text, Arrangement, Gesang, instrumentalen Können und Eigenständigkeit.


Musiker aus allen Musikgenres waren zugelassen und die Sieger stehen für heute Abend fest: 'Kreissäge & Breakpete', 'Sie werden uns finden', 'Buttercup Society', 'Accent Grave', 'Mark Zander, The Second', 'Zweierpasch feat. Khandroma', 'Linda Tang & Band', 'No Authority', 'Timbo', 'The Cornerstones', 'Kerosene'. Die Band Neo Rodeo, die auch gewonnen hat, tritt leider heute Abend schon in Köln auf. Die anderen Sieger werden das Publikum live von ihren Qualitäten zu überzeugen wissen.  

Mehr dazu:

 
  • Die CD: Freiburg Tapes Volume 6 von Jazzhaus Records, für 11,50 Euro erhältlich im CD-Center Freiburg, ebenso wie die vorherigen Folgen der CD-Reihe.
  [Foto: Promo]