Heute: Bit-Tuner, Playpad Circus und DJ LCP in der Passage46

Nele Harms

Dröhnende Bässe und harte Beats zwischen Abstract Hiphop und elektronischer Musik gibt's heute Abend in der Passage46. Zu Gast sind Bit-Tuner, Playpad Circus und DJ LCP, drei Musiker aus der Beat-Szene Deutschlands und der Schweiz.



Dunkle Endzeittöne und unheilvolle elektronische Beats zeichnen den Stil von Bit-Tuner aus. Seine Werkzeuge sind Computer, Synthesizer, Bass-Gitarren. Am liebsten würde er einmal den Soundtrack zu einem Sci-Fi-Horror-Drama entwerfen, sagt der in Zürich lebende Musiker in einem Interview mit dem DEAD-Magazin. Bit-Tuner, der eigentlich Marcel Gschwend heißt, wurde im schweizerischen St. Gallen geboren.


Nach Aufenthalten in New York und Berlin lebt er heute in Zürich. Produzent seit 1997, hat er schon mit verschiedenen Rappern zusammengearbeitet, so zum Beispiel mit Oddateee, Sensational oder der Zürcher Rapperin Anna. Sein letztes Album, erschienen 2013, trägt den Titel "The Japan Syndrome". Darauf verarbeitet er Feldaufnahmen aus der japanischen Stadt Osaka mit schweren Beats und Bässen zu gewaltigen Soundlandschaften.

Bit-Tuner - The Industry

Quelle: YouTube


Mit ihm reist nach Freiburg reist der Berliner Musiker Christian Fischer alias Playpad Circus. Seine Musik erinnert an den Klang von Explosionen und flirrende Fieberträume gleichermaßen. Auf seinem Album "Further Down The Line", 2008 im Selbstverlag veröffentlicht, experimentierte er mit Film-Soundtracks. Die Drums dazu lieferte Markus Weichenberger.

In der Folge veröffentlichte er zusammen mit dem kanadischen Rapper Noah23 ein Album ("Noah23/PlaypadCircus", 2010), trat der Gipsy-Punk-Band "Diving For Sunken Treasure" bei und integrierte sich in die Berliner Swing-Szene. 2011 gewann er die erste "Finest Ego Beatmaker Challenge", nachdem er schon zwei Jahre in der Electronic-Szene tätig war.

Playpad Circus - Maria Parhuzam

Quelle: YouTube


An den Plattenspielern stehen: Der Berner DJ LCP, Gründer und Betreiber des Plattenlabels Luana messed up records. Zwei Mal im Monat hat er eine Sendung beim Berner Radiosender RaBe. Darin spannt er den Bogen von Afrobeat und Dub bis hin zu experimentellem Hiphop. Zwischen Bass, Glitch und Hiphop bewegt sich auch das Set, das er in Freiburg spielen wird.

DJ LCP - Enzym

Quelle: Soundcloud


Mehr dazu:

Was: Bit-Tuner, Playpad Circus und DJ LCP.
Wann: Freitag, 27. Februar 2015, 23 Uhr.
Wo: Pasasge46.
[Foto: Bit-Tuner / Martin Richi]