Heute auf dem ZMF: Der Abschiedsgig von Many & The Teddyshakers

Werner

Es wird mehr als nur ein Hauch von Weh­mut in der sti­cki­gen Spie­gelzelt-Luft lie­gen, wenn Many, der "El­vis von der AOK", heute Abend auf dem ZMF sei­ne Kar­rie­re un­wi­der­ruf­lich be­en­den wird.



Im Ge­gen­satz zu sei­nem frü­he­ren selbst ge­wähl­ten und 2003 dann auch wie­der selbst been­de­ten Rück­tritt wird Man­fred Sie­vert jetzt durch ge­sund­heit­li­che Grün­de ge­zwun­gen, sei­nen "Bär­chen-Schütt­lern" und der Sho­w­büh­ne ein end­gül­ti­ges Goodbye zu sa­gen.


An­ge­sichts ei­ner über 30-jäh­ri­gen Lauf­bahn, die ihn zu ei­ner der ganz we­ni­gen ech­ten Iko­nen und zum wahr­schein­lich letz­ten Rock-n-Rol­ler der Frei­bur­ger Mu­siks­ze­ne wer­den ließ, ist zu er­war­ten, dass sich Ma­ny am Frei­tag nicht nur mit ei­nem lau­en Lüft­chen, son­dern mit ei­nem lau­ten Knall und zusammen mit seinen zahl­rei­chen Freun­den und Fans von der Bühne ver­ab­schie­den wird.

Mehr dazu:


Many & The Teddyshakers:
MySpace
fudder.de: Many auf dem ZMF 2006 - Mr. Many rockt

Was: Many & The Teddyshakers
Wann: Freitag, 4. Juli 2008, 20:30 Uhr
Wo: ZMF Spiegelzelt
Eintritt: 14 Euro