Heute Abend: Rampe '12 Band-Contest im Jazzhaus

Tim Wiencek

Er ist alle Jahre wieder das perfekte Gegenprogramm zum Fasnachtsstart: der Bandcontest Rampe im Jazzhaus. Fünf Bands stehen am Donnerstagabend im Finale; wer gewinnt, entscheiden Publikum und Jury zusammen. Welche Bands dabei sind:



Die Bands von Rampe '12:

 
  • Neo Rodeo, die "Rockband des Wilden Westens". Mit ihrer Debüt-EP "Mein junges und sorgloses Herz" feierte die Band 2010 einen großen Erfolg;
  • Die Jazzband Boris Lau & Band. Boris Lau spielte schon mit Musikgrößen wie Roger Cicero, Sängerin Maggie Horrer stand schon gemeinsam mit Torun Eriksen oder Bobby McFerrin auf der Bühne.
  • Room Service kommen aus dem Elsaß. Die Band wurde erst 2009 gegründet, doch orientieren sich die jungen Musiker an Style und Musik der 70er.
  • Die Soul-Sängerin Joa samt Band. Ihr Ziel: Lieder zu schreiben, welche die Leute dazu inspirieren "das Richtige zu tun".
  • Die Musik von Jonas Birthelmer lässt sich als Pop-Folk mit Einflüssen von beispielsweise Bob Dylan oder Bruce Springsteen bezeichnen.
Bei der diesjährigen Ausgabe der Rampe geht es um Ruhm, Ehre und Preise im Gesamtwert von 1350 Euro und um den Titel "ZMF-Band 2012". Die Preise dienen hauptsächlich zur musikalischen Weiterbildung und zur Promotion: So gibt es Band-Workshops, Auftritte als Vorband im Jazzhaus oder auf der Internationalen Kulturbörse Freiburg 2013, sowie Auftritte beim Zelt-Musik-Festival 2012 in Freiburg zu gewinnen. Den Gewinner erwartet auch die kostenlose Produktion eines Songs plus Promopaket in der Jazz- und Rockschule. Veranstaltet wird der Wettberwerb von den Jazz- und Rockschulen in Kooperation mit dem Kulturamt Freiburg, dem ZMF, dem Jazzhaus und Multicore e.V.

Mehr dazu:

 
Was:
Freiburger Rampe 12
Wann: Donnerstag, 16. Februar, Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr
Wo: Jazzhaus
Eintritt: 5 Euro   [Fotos: Promo]