Herbert-Zimmermann-Wettbewerb (Teil 1)

Joel Montagud

Fußball-Deutschland fragt sich: Können Klinsis Jungs Weltmeister werden? Wir denken zurück an die Schweiz 1954, beschwören das Wunder von Bern und erinnern uns an Herbert Zimmermanns legendäre Radioreportage. fudder-Videoreporter Joel war am Samstag beim Badenovastadion und hat für ein Video-Special unseres WM-Straßentheaters zehn Laienschauspielern eine Aufgabe gegeben: Wer imitiert Herbert Zimmermanns Radioreportage am besten?



Bis zum Eröffnungsspiel werden wir euch jeden Tag einen Herbert-Zimmermann-Imitator in einem Video-Clip präsentieren. Die Aufgabe ist immer die gleiche: Es geht darum, die letzten Sekunden des WM-Endspiels von 1954 möglichst authentisch im Wortlaut mit maximaler Emotion zu kommentieren:


Aus! Aus! Aus! Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister!

Den Anfang unseres zehnteiligen Herbert-Zimmermann-Contests macht Ralf Wagner (links), ein 26-jähriger Maschineneinrichter aus Zell im Wiesental. Am Ende des Wettbewerbs gibt's dann ein Voting auf fudder, in dem ihr den einzig würdigen Nachfolger von Herbert Zimmermann bestimmen könnt.

Video: