Heiner Geißler bei Nachgefragt

Nina Braun

Nachgefragt wird morgen Abend wieder einmal im Rotteck-Gymnasium - und zwar bei Heiner Geißler. Der ehemalige Jesuitenschüler aus St. Blasien war von 1977 bis 1989 CDU-Generalsekretär und galt vielen als das soziale Gewissen der Partei.

Den Schülern wird er morgen aber nicht nur bezüglich seiner politischen Vergangenheit Rede und Antwort stehen, sondern auch hinsichtlich seines ganz aktuellen Engagements für die globalisierungskritische Organisation Attac.


Mehr dazu:


Was:
Nachgefragt im Rotteck-Gymnasium mit Heiner Geißler
Wann: Mittwoch, 9. April, 20 Uhr
Wo:
Rotteck-Gymnasium, Lessingstr. 16, Freiburg