Heftiger Streit an Tankstelle in Betzenhausen

Markus Hofmann

Zu einem heftigen Streit kam es am Sonntagmorgen kurz vor 3 Uhr an einer Tankstelle in der Sundgauallee.

Drei Männer im Alter von 23 bis 31 Jahren waren aus nichtigem Grund aneinander geraten. Dabei schlug ein 23 Jahre alter Mann seinem 31-jährigen Widersacher eine Bierflasche auf den Kopf, wonach die Wunde medizinisch versorgt werden musste. Dem Schläger wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Freund, der an der Auseinandersetzung ebenfalls beteiligt war, hatte laut Alkomattest 1,5 Promille im Blut. Der Polizeiposten Bischofslinde, Telefon 0761/896180, bearbeitet den Vorgang.