Happy Birthday, Uni-TV!

Franziska Kiedaisch

Seit fünf Jahren gibt es nun schon Uni-TV und das feiern die studentischen Fernsehmacher. Morgen laden sie zu Symposium, Workshops und Party in der Mensabar ein. Bei letzteren gibts Livemusik von den Buddah Woofaz und den Skaletons sowie Plattenbeschallung vom Esperanza Soundsystem.



Um 10:15 Uhr geht's los mit dem Symposium im Peterhofkeller, bei dem mehrere Referate von sogenannten Medienexperten zu hören sind. Im Anschluss daran kann man zwischen 15:30 Uhr und 18 Uhr an vier kostenlosen Workshops teilnehmen. Darin geht es um die Themen Bildgestaltung in High-Definition, Interviewtechniken, Moderation und Montage.


Um 20:30 Uhr steigt in der Mensabar die kostenlose Jubiläumsparty „Fünf Jahre Uni-TV Freiburg". Dort gibt's: einen Salsakurs, ein studentisches Musical der Mondo Musical Group, Improvisationstheater der Gruppe Lux, sowie Auftritte der HipHop-Combo Buddah Woofaz und der Ska-Band Skaletons. An den Plattentellern steht dann noch das Esperanza Soundsystem.

Das Uni-TV-Team produziert einmal im Monat das achtminütige Magazin alma, das bei TV Südbaden zu sehen ist. Jeden Mittwoch wird es dort ab 18:20 Uhr stündlich wiederholt. Neben universitären Themen, Wissenschaft, Forschung und Lehre findet man bei alma auch Beiträge zu alltäglichen Bereichen und der studentischen Lebenswelt.