Halbmarathon mit 721 Höhenmetern

David Weigend

Am 9. September startet in Endingen der achte Kaiserstuhl-Wein-Marathon, bei dem man auch nur die halbe Distanz (21,1 Kilometer) zurücklegen kann. Die Strecke ist landschaftlich reizvoll und für all diejenigen eine Herausforderung, denen der Freiburgmarathon ein wenig zu lasch war: Oberhalb von Endingen gilt es 721 Höhenmeter (Marathon: 1442 Höhenmeter) zu überwinden.

Die Veranstalter bieten den Läufern außerdem die Möglichkeit, in Viererteams zu starten. Die Strecke dieses Teamwettbewerbs ist allerdings nur sechs Kilometer lang.


Über die Halbmarathonstrecke können auch Nordic Walker gehen. Die Anmeldung für den Marathon kostet 30 €, die für den Halbmarathon 20 €. fudder wird die Halbdistanz in Angriff nehmen und berichten, wie es ist, sich über "eine der schönsten Marathonstrecken Deutschlands" (Veranstalter) zu quälen. Run to the hills!

Mehr dazu:

  • Was: 8. Kaiserstuhl-Wein-Marathon
  • Wann: Sonntag, 9. September, 9 Uhr (Halbmarathon: 10 Uhr)
  • Wo: Stadthalle Endingen (Start)