Grillen und Chillen in Kerbers Straußi in Staufen

Fabian

Grillen und Chillen hat schon eine kleine Tradition: Seit 2006 bietet Siegfried Kerber seinen Straußi-Gästen Grillgut gepaart mit chilligen Sounds. Morgen macht Rainer Trüby den Anfang, weiter geht es immer mittwochabends bis zum 25. August.



Das Prinzip: man trifft sich mittwochs nach der Arbeit, sitzt mit Freunden zusammen und genießt die lauen Sommernächte. Dazu gibt's vom Grill Würstle und Steaks, die in Kerber Straußi bereitliegen. Grillen muss man selbst, was den Vorteil hat, dass man über Gargrad und Röstzustand des Fleischs selbst entscheiden kann. Und Vegetarier wissen, dass ihr Grillgut nicht mit der Fleisch-Grillzange gewendet wurde.


Von vergangenen Grill & Chill-Abenden ist bekannt, dass das kulinarische Miteinander immer auch Live-Musik begleitet. "Es soll immer noch getanzt werden, doch das Ganze wird etwas gemütlicher und gediegener", sagt Frau Kerber. "Wir möchten es uns ja auch nicht mit den Nachbarn verscherzen und das Projekt noch viele Jahre fortführen."

Singer/Songwriter-Musik aus England (Jack Cheshire) sowie Afro und Reggae aus Frankreich (Guay) - das Programm klingt abwechslungsreich.

Was: Grillen & Chillen
Wann: vom 21. Juli bis 25. August 2010, jeden Mittwoch, jeweils ab 18 Uhr bis Mitternacht oder auch länger
Wo: Kerber Straußi, Aussiedler Breite 1, Staufen (Lage)
Programm:   21. Juli 2010 - Rainer Trüby, Freiburg
28. Juli 2010 - DJ Helmuth Lindlar, Freiburg; Live: WoMoCo (World Music Connection)
04. August 2010 - DJ: Polycliq und Dave, Berlin; Live: Jack Cheshire, London
11. August 2010 - DJ: D'Jan, Basel; Live: Adrian Mears Electronic Trio, Basel
18. August 2010 - DJ und Live: GUYA, Lille/Frankreich
25. August 2010 - DJ: Mr. X; Live: Na'Puleó, Staufen

Mehr dazu: