Grabschändung auf dem Friedhof in Herdern

Markus Hofmann

Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter auf dem "Alten Friedhof" im Freiburger Stadtteil Herdern 23 Grabsteine und Gedenktafeln beschädigt.

Nach Angaben der Polizei liegen derzeit keine Hinweise auf einen rechtsradikalen oder antisemitischen Hintergrund vor. Den Schaden beziffert die Polizei auf mehrere 1000 Euro.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, oder denen Personen im Bereich des Friedhofes aufgefallen sind. Hinweise nimmt der Polizeiposten Freiburg Herdern unter der Telefonnummer 0761 29607-0, oder das Polizeirevier Freiburg Nord unter der Telefonnummer 0761 882-4221 entgegen.