Gewinn' Tickets für die Russendisko

Gina Kutkat

Der Schriftsteller und Kolumnist Wladimir Kaminer sorgt seit fast sieben Jahren mit seiner berüchtigten "Russendisko"-Party im Berliner Kaffee Burger regelmäßig für Furore. Die Tanzveranstaltung ist der osteuropäischen Musik gewidmet und aus dem Nachtleben der Haupstadt nicht mehr wegzudenken. Am 21. April ist Kaminer mit seiner Party zu Gast beim KGB Musikfestival im Freiburger Kulturzentrum Z. fudder verlost 3x 2 Karten!



Am 22. April wäre Wladimir Iljitsch Uljanov, besser bekannt als Lenin, 136 Jahre alt geworden. Zu Ehren des russischen Revolutionärs und Politikers geht das KGB mit seinem Musik-Festival in die vierte Runde.


Im Kulturzentrum Z treten am Samstag, 21. April, sieben Freiburger Bands auf und als Highlight des Abends gibt es noch die Russendisko-Aftershowparty mit Wladimir Kaminer und seinem Kumpanen Yuriy Gurzhy.



Der Name der Russendisko bezieht sich auf den gleichnamigen Erfolgsroman von Kaminer, in dem seine Erfahrungen als russischer Emigrant in Deutschland wiederspiegelt werden.
In der Party zum Roman versorgen Kaminer und Gurzhy das Publikum mit Musik von Bands aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion, die in Westeuropa noch größtenteils unbekannt sind.

Das KGB Musik-Festival IV präsentiert außerdem die Bands Beeah, Crime Killing Joker Man, Intoxicated, Achtung Rakete, Papalagi, The Fonzo Foundation und Lost Again.

fudder verlost 3x 2 Tickets für das KGB Musik-Festival IV. Schick einfach ein eMail mit dem Betreff "Russendisko" und Deinem Namen an info@fudder.de. Einsendeschluß ist Dienstag, der 17. April, 15 Uhr. Alle Gewinner werden per eMail benachrichtigt.

Mehr dazu:

  • Crime Killing Joker Man: MySpace
Was: KGB Musik Festival IV
Wann: 21. April, 19 Uhr
Wo: Kulturzentrum Z, Siegesdenkmal
Eintritt: Festival VVK (im KGB) €9, ermäßigt €6, AK: €10, ermäßigt 7; Nur Russendisko: €5 (ab 23:30 Uhr)