Geschmackspolizei kommentiert Griechenland–Argentinien

David Weigend

Steffen Simon plus Vuvuzelaterror ist schon eine Zumutung für den Fußball-Freund am WM-Fernseher. Einige können wenigstens zu den Schweizer Moderatoren umschalten, die hin und wieder mit trockenem Humor überzeugen. Eine launige Alternative bietet auch die Geschmackspolizei - allerdings nur heute Abend im Räng Teng Teng.



"Tango trifft auf Sirtaki, Pleite flankt auf Herzinfarkt, Souflaki tunnelt Rindersteak", so bewerben die Kommissare der Freiburger Geschmackspolizei (GeschPOM) ihren Einsatz heute Abend im Great Räng Teng Teng. Ralf Welteroth und Benno Burgey werden das Spiel Griechenland–Argentinien humoristisch begleiten. Der Fernsehton mit den Terrortröten wird abgestellt, stattdessen kommentiert die Geschmackspolizei das Spiel und garniert dies mit passender Musik.


  Was: Geschmackspolizei überwacht Griechenland–Argentinien
Wann: Heute, 22. Juni 2010, 20 Uhr
Wo: The Great Räng Teng Teng, Grünwälderstr. 6, 79098 Freiburg   Eintritt: frei

Mehr dazu: