Geschenke und Regionales: Memories im Bursengang

fudder-Anzeige

Biersenf, Rosenblütengelee, Tannenliebe-Limo: Bei Memories im Bursengang gibt es jede Woche etwas zum probieren - und alle, wirklich alle regionalen Geschenkartikel, egal ob zum essen, zum trinken oder zum angucken. Wie verblüffend vielseitig der kleine Laden ist:



"Hässlich Willkommen" - beim Türschild von Memories geht's nicht um Provokation, sondern um den Spaßfaktor. Wer bei Geschenken originelles, ausgefallenes, wirklich exklusives, auch farbenfrohes oder einfach witziges sucht, wer dabei auf traditionelle Handwerkskunst oder nachgewiesene Regionalität wert legt, der findet hier ein passgenaues Angebot von jungen, kreativen Produzenten aus Freiburg und Umgebung.

Sebastian Siegel eröffnete sein kleines Geschenkartikelgeschäft Memories im Bursengang - im Herzen der Freiburger Innenstadt - Anfang Oktober. Die Idee: Nicht einfach Geschenkartikel verkaufen, sondern Erlebnisse, die bleibende Erinnerungen an Stadt und Regio hinterlassen. Das Angebot: Von Craftbieren mit verblüffenden Geschmacksnoten über edle Brände bis hin zu exotischen Leckereien findet sich hier wiederbelebte und neubegründete kulinarische Tradition. Das Ziel: Eine Plattform für junge, wilde Unternehmen.

Craftbier und Münstermarkt-Geheimtipps

Braukollektiv, SchwarzwaldGold, Malt&Hops und DeckerBier - regelmäßig können bei Memories die kühlen Brauerzeugnisse der dynamischen Freiburger Craftbier-Szene probiert werden. Auch die Edelbrände offenbaren neben Klassikern viel Unerwartetes: Kräuter-Spirituosen und das hauseigene Freiburger Bächle-Tröpfle gibt es hier, auch hochprämierte Gin- und Whisky-Sorten, die das ganze Können der durchweg heimischen Brenner zeigen.
  • Premiere: Am Megasamstag am 7. Mai kann das neue Craftbier "Ziggy" vom Freiburger Braukollektiv bei Memories im Bursengang probiert werden.
Im kulinarischen Bereich sind „Hakuna Matata“, „Chiligarten“, der „Naturgarten Kaiserstuhl“, „sonnengereift“, „Lakritz Pirat“ und viele andere vertreten, deren verführerische Kreationen sonst nur auf dem samstäglichen Münstermarkt zu finden wären. Angefangen von scharfen Pasten, Tapenaden, über leckere Konfitüren, verschiedene Senfe, Breisgauer Honig, feine Essige bis hin zum Olivenöl direkt vom Erzeuger. Mehr Freiburg geht nicht.



Geschenke gibt's auch

Bei Memories gibt's nicht nur regionale Präsente und Geschenkkörbe, sondern auch viele andere Geschenkideen. Backmischungen in Weckgläsern, Spardosen in verschiedensten Varianten, Liebeskummerpillen, Handschmeichler, Stofftaschen und Turnbeutel mit witzigen Sprüchen sind nur wenige Beispiele. Jenseits so vieler Geschenke für die Großen lässt Sebastian Siegel auch die Kinderaugen leuchten: Mit Luftballons soweit das Auge reicht. Große und kleine, bunte, solche mit Muster, Folienballons, Zahlenballons, Bubbles - und Luftballons als Geschenkverpackung. Echt wahr: Kleine und leichte Geschenke können auch mitgebracht und in den Luftballon gepackt werden. Ballongasfüllungen gibt's natürlich auch, und Luftballondekorationen für Partys.

Verlosung

Memories hat ein buntes Paket an Geschenken geschnürt, das Du gewinnen kannst. Es gibt fünf verschiedene Preise:
  • ein Freiburger Craft-Pack mit 6 Craftbieren aus der Region (20 €)
  • ein Airwalker-Mops (12 €)
  • ein Geschenkkorb (fertig gepackt oder als Gutschein (30 €)
  • ein Freiburger Bächle Tröpfle (12,90 €)
  • Gutschein für eine Luftballon - Geschenkbefüllung (10 €)
Um einen der Preise zu gewinnen, schicke eine E-Mail mit dem Betreff Memories an gewinnen@fudder.de. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Einsendeschluß ist Donnerstag, 12. Mai, 15 Uhr. Teilnahme ab 18, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr dazu:

  • Was: Memories Gifts & More
  • Wo: Im Bursengang, Rathausgasse 4-8
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-19 Uhr
  • Telefon: 0761/48995234
 

Fotos: Memories im Bursengang


Tipp:
Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.