Vortrag

Future History: Eine App, die die Vergangenheit in die Gegenwart holt

fudder-Redaktion

Die App "Future History" ermöglicht das Angucken von historischen Fotos in Augmented Reality. Die Technik wird am Mittwoch in einem Votrag an der VHS Freiburg vorgestellt.

Die Volkshochschule Freiburg veranstaltet in Zusammenarbeit mit Vistatour am kommenden Mittwoch, 24. Januar, einen Vortrag über das Internetportal Future History, mit dem sich Stadtgeschichte erleben lässt. Mittels "Bild-Slidern" können historische und aktuelle Perspektiven miteinander verglichen werden.


Integriert ist eine App, mit der die Motive per Augmented Reality vor Ort aufs Smartphone eingeblendet werden. Referent Joachim Scheck stellt das Portal anhand von Freiburgmotiven vor.
Was: Future History – Stadtgeschichte digital
Wann: Mittwoch, 24. Januar 2018, 19:30 Uhr
Wo: Theatersaal der VHS Freiburg, Rotteckring 12
Eintritt: 6 Euro