Fußgängerin angefahren

Adrian Hoffmann

Am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr hat ein 80-jährige Autofahrer in der Bismarckallee eine Fußgängerin angefahren. Die 24-jährige Frau wurde leicht verletzt.Vermutlich trotz Rotlicht ging sie über die Fußgängerfurt. Sie wurde bei dem Unfall auf den Bordstein geschleudert und zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Sachschaden von ungefähr 1000 Euro.Die Verkehrspolizei Freiburg, Telefon: 0761/8824371, hat die Ermittlungen aufgenommen.