Fußgänger bei Autounfall schwer verletzt

Adrian Hoffmann

Ein 49 Jahre alter Fußgänger ist heute Nachmittag, kurz vor 14 Uhr, beim Überqueren der Habsburgerstraße von einem Smart erfasst und schwer verletzt worden.Über die genauen Umstände des Unfalles sind noch keine Angaben möglich, weshalb die Verkehrspolizei Freiburg zur Klärung des Unfallherganges auf Zeugenangaben angewiesen ist. Hinweise bitte an die Verkehrspolizei Freiburg, Telefon 0761/882-4371.