fudders Studi-Tipps der Woche: Ramadan und Fachschaftsparty

Konstantin Görlich

Neben Vorlesungen und Seminaren gibt es auch ein Leben an der Uni. Darum versorgt fudder Dich jeden Montag mit den besten, geheimsten und wichtigsten Termin-Tipps rund um das große Haus neben der Mensa. Was in der Woche von 28. Juni bis 3. Juli los ist:



Uniwahlen

Am Dienstag, 28. Juni, wählen die Studierenden der Uni (also auch Du!). Von 9 bis 18 Uhr kannst Du mitbestimmen, wer ab Oktober in Senat und Studierendenrat sitzt, wer Deinen Fachbereich im StuRa vertritt und wer Dich im Fakultätsrat Deiner Fakultät vertritt. Alle Details und wo Dein Wahllokal ist, steht hier.



Ramadan und Fastenbrechen

Am Dienstag, 28. Juni, zeigt das arabische Kulturteam "Yalla Orient" des Internationalen Clubs des Studierendenwerks im Pavillion der Mensa Rempartstraße, was der Fastenmonat Ramadan bedeutet. Zusammen mit den Mensa-Köchen kocht das Team ein Menü zum Fastenbrechen. Um 20.30 Uhr geht's los, um 21:36 Uhr ist das Fastenbrechen. Für 4,50 Euro gibt's Datteln und Milch oder Wasser, arabischen Tee, Linsensuppe, arabischen Salat und ein Hauptgericht mit oder ohne Fleisch. Zum Nachtisch gibt es Wassermelone und Basbussa, eine Süßigkeit aus dem Nahen Osten.

Slam Supreme

Am Mittwoch, 29.Juni, gibt's wieder die studentische Kleinkunstshow Slam Supreme. Allerdings steht diesmal das Line-Up noch nicht fest - Überraschungen sind also garantiert. Eintritt: 3 Euro für Studis, 5 Euro für alle anderen, los geht's um 20.30 Uhr.

Fachschaftsparty Germanistik

Am Mittwoch, 29. Juni, feiern die Fachschaften Germanistik und Medienkulturwissenschaften ihre gemeinsame Fachschaftsparty im Ruefetto, Granatgässle 3. Um 22 Uhr geht's los, es gibt 2 Floors.

Psychoparty

Am Donnerstag, 30. Juni, feiert die Fachschaft Psychologie ihre Fachschaftsparty im White Rabbit am Siegesdenkmal. Für 3 Euro Eintritt gibt's ab 21 Uhr Elektro und Überraschungsmusik von DJ Sub-Till und dem DJ-Duo OxyToxic

Der ukrainische Botschafter

Am Freitag, 1. Juli, 19 Uhr, sprechen Andrij Melnyk, Botschafter der Ukraine in Deutschland, und Gernot Erler, Staatsminister a.D., über die aktuelle Entwicklung in der Ukraine. Die Veranstaltung „Die Ukraine. Der Krieg. Die Lage. Die Zukunft“ findet in der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, statt. Der Eintritt ist frei.

Kanu

Am Samstag, 2. Juli, hat das Studierendenwerk eine Kanutour auf dem urigen Altrhein ab Bad Bellingen im Angebot. Sie dauert von 13 bis 17 Uhr, kostet 27 Euro, und kann noch bis Donnerstag, 30. Juni, hier gebucht werden. Dort gibt's auch alle Details.

Fußball

Am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juli, schaut Ihr doch sowieso alle Fußball. Davon gehen offenbar die meisten Veranstalter aus - und wir können nicht anders, als darauf hinzuweisen, dass auch die MensaBar der Mensa Rempartstraße die Viertelfinalspiele ab 21 Uhr auf Großbildleinwand zeigt. Eintritt frei.

Mehr dazu:

fudders Studi-Tipps ist ein neues Format auf fudder.de, in dem wir jede Woche kleine und großartige Termine für Studierende vorstellen, die zum studentischen Geldbeutel passen. Dafür sind wir natürlich auch auf Eure Hilfe angewiesen. Schickt Tipps und Termine, die Ihr für Tippwürdig haltet, mit dem Betreff "Studi-Tipp" an info@fudder.de!

[Fotos: Veranstalter, Marius Buhl, dpa, fudder-Archiv]