fudders "Linie 1" beim Videoslam

David Weigend

Heute Abend um 20.30 Uhr beginnt in der MensaBar der VideoSlam. Einer der sechs gezeigten Filme ist das Video "Linie 1 im Zeitraffer", das Joel Montagud im Mai für fudder produziert hat. Falls Joels Film heute gewinnt, startet er im Sommer bei der Endausscheidung "Video Grand Slam" im Rahmen des Freiburger Filmfests.

Ansonsten wird die Jury folgende Filme bewerten: "Passion" von Marco Schäfer, "Metamuseum" von David Warneck, "Konstrukte" von Claudia Muth, "Der Schal" von Mathieu Conard und "Der Bär hats schwer!" von Dominik Rombach.


Als Vorgeschmack kann man sich hier nochmal Joels Straßenbahnvideo anschauen.

Mehr dazu:

  • Wann: Heute, 12. November, 20.30 Uhr
  • Wo: Mensa, Rempartstr. 18