fudders große Konzertvorschau für Winter und Frühjahr 2011

Alexander Ochs

Was geht ab in Freiburgs Musikpinten, Bars und Konzerthallen? fudders große Konzertvorschau für die nächsten Monate verrät's euch. Und die Termine für die Sommer-Festival-Vorfreude haben wir auch schon für euch vermerkt.

Um es vorwegzunehmen: Die großen Namen im Konzertkalender für die kommenden Monate fehlen – oder kommen erst im Sommer in unseren Breitengrad. Doch vorher gibt es lauter kleine Perlen zu entdecken und Fans vieler verschiedener Musikrichtungen kommen auf ihre Kosten.


Richtig los ging es bereits am Donnerstag, als eine der ganz großen Hiphop-Legenden im Kagan vorbeischaut: Grandmaster Flash höchstpersönlich, der Meister des gehüstelten, rhythmischen Rap-Lachens, haha-ha-ha. Für gepflegten Hardrock im Stile von AC/DC sorgen am Freitagabend die Cover-Könner Hole Full Of Love. Einen Tacken abgemilderter geht es zugleich im Atlantik zu, wenn die belgische Gitarrenpopband Mintzkov aufspielt, unterstützt von Freiburgs neuer Indierock-Combo Sie werden uns finden.

Sixties-Styler und Beatles-Pilger werden am Samstag bei The Bishops aus England bestens bedient. Nachdem sie in Freiburg schon das E-Werk und das Waldsee gerockt haben, entern die vier Pilzköpfe diesmal das Great Räng Teng Teng. Beeilt euch, der Laden ist fast ausverkauft! Alternativ spielt Rock'n'Roll-Man Tim Beam in Singer-/Songwriter-Manier solo im Egon 54. Wer auf melodische und sanfte, rein instrumentale Elektropop-Soundflächen in akustischer Perfektion steht, kann sich am Sonntag, den 23. Januar wie weiland Goethe zu Schiller ins Konzerthaus begeben.

In der letzten Januarwoche kann sich das Jazzhaus wohl auf zwei Mal ausverkauftes Haus freuen. Erst holt Claus Weissbarth von SoundGoRound am Donnerstag, den 28. Januar Schwedens coolsten Ossi auf die Bühne, nämlich die Indierocker Johnossi, die kraftvollen White-Stripes-Nacheiferer mit melodiösen Krachern und wuchtiger Liveperformance. Der Laden ist so gut wie voll, also gebt Zunder, wenn ihr noch eine Karte ergattern wollt. Am Tag darauf becirct Philip Poisel vom Grönland-Label Freiburgs (weibliche?) Fanschar – und meldet bereits jetzt wie bei bislang jedem Tourtag: ausverkauft! Sonst stehen Yoyoyo Acapulco oder K's Choice zur Wahl – vier auf Ukulele hängengebliebene Norweger vom Anti-Folk-Label oder eben die belgische Popband, die vor 15 Jahren den Riesenhit landete mit "Not An Addict".

Danach geht es im Stakkato weiter: Die Imaginary Cities landen am Freitag, den 29. Januar in der realen Kneipenwelt des Swamp. Anschließend: Auf zum fudder Ping Pong in der MensaBar! Die Qual der Wahl für den nächsten Abend – Wahl-fisch oder Wahl-dsee?, Rock oder Punk? – hat sich insofern entschärft, als das Street Dogs-Konzert abgeblasen wurde. So geht ‚nur’ die rotzige Hamburger Schrammelcombo 1000 Robota in Tocotronic-Manier an den Start, mit neuem Album im Gepäck. Die famose Schweizerin Sophie Hunger hungert am selben Abend im Burghof Lörrach nach Zuschauern. Nostalgiker werden derweil mit Wishbone Ash im Jazzhaus versorgt.

Der Februar beginnt mit einer Insel. Nein, nicht La Isla Bonita oder Eine Insel mit zwei Bergen, sondern der Efterklang-Film „An Island“, der am 3. Februar 2011 kostenlos im 1. Stock in Basel gezeigt wird.

Anfang Februar spielen Äl Jawala in Offenburg und Element of Crime rocken den neuen Zäpfle Club. Im Waldsee materialisiert sich am 10. Februar der teutonische Hiphop-Husar Marteria. Tags darauf lockt Basel mit den Wave Pictures im 1. Stock. Zugleich melden sich die nach dem Debüt-Hype wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandeten Navel zurück: Das Schweizer Post-Grunge-Trio feiert den Release der zweiten Platte. Ein Highlight für Indie- und Frickelfans rund um die Weilheimer Mischpoke bildet der Auftritt von Saroos im White Rabbit am 13. Februar. Florian Zimmer (Iso 68, Ex-Lali Puna) und Schlagzeuger Christoph Brandner (Lali Puna, Console, Tied & Tickled Trio), seit einiger Zeit unterstützt von Max Punktezahl, lassen elektronischen Töne ruhig und rhythmisch hin und her pluckern, verschieben Patterns, kleistern Cluster – wie ein Lavastrom im Zeitraffer, las ich mal. Frisch mit zweitem Album im Gepäck!

Knarziger Post-Punk, krautiger Rock, elektronische Beats, das vereinen Suuns aus Kanada in ihrer Musik. Die Band kommt am 16. Februar nach Straßburg in die Laiterie. Tags darauf gastiert dort das finnisch-französische Duo The Dø mit seinen Indiepop-Perlen. Ein Highlight ihres Gigs im Atlantik vor drei Jahren war das „Crazy“-Cover.

Phoebe Killdeer, Ex-Mitglied der Formation Nouvelle Vague, kommt bluesig und düster daher und am Freitag, den 18. Februar 2011 mit ihren Short Straws in unseren Lieblings-Westernpuff – ist was für Fans von P.J. Harvey oder dem frühen Nick Cave. Tendenziell französisch wird's anschließend mit dem Soprano (Psy4 de la Rime) aus Marseille, den manche für Europas besten Rapper halten, zu Besuch im Universal D.O.G. in Lahr, und der amerikanisch-französischen Singer/Songwriterin Marianne Dissard, deren Mucke zwischen Wüstenrock und Neochanson changiert (am 22. Februar 2011 im Atlantik).

Lokale und regionale Newcomerbands trauen sich zu Monatsbeginn auf die Rampe 11 im Jazzhaus. Ebenso spült der März alte Größen wie Kyuss (Z7) und Mogwai (Laiterie) an unsere Gestade und bringt uns deutschen Vertreter wie Pohlmann und Anajo ins Waldsee. Zudem läuft ein dickes Weltmusik-Wochenende im E-Werk zur Vorausscheidung beim Musikwettbewerb Creole. Am Monatsende spielen die isländischen Indie-Pop-Folk-Soul-Jazz-Kammermusiker Hjaltalin in Basel auf.

Im April wirft die Festivalsaison ihre ersten Schatten voraus. Zum einen veranstalten Äl Jawala ihr zweites Festival im E-Werk (15./16. April 2011), zum anderen läuft im Elsass vom 2. bis 17. April das Festival Des Artefacts. Highlight ist der Freitag (15. April) mit der US-Punkrock/Hardcore-Legende NOFX, den Folkpunkern Dropkick Murphys, den finnischen Metal-Cellisten Apocalyptica, Sick Of It All und den Beatsteaks aus Berlin. Zum Monatsende (27. April) serviert die Laiterie noch eine Elektro-Schweine-Sause mit Fujiya & Miyagi sowie Bonaparte.

Richtung Frühjahr und Sommer gibt's dann ein dickes Update unserer Konzertvorschau. Versprochen!

 

Januar



Freitag, 21. Januar 2011 | Jazzhaus | Hole Full Of Love & Hole Full of Rock.

Freitag, 21. Januar 2011 |  Atlantik | Mintzkov.

Samstag, 22. Januar 2011 | The Great Räng Teng Teng | The Bishops.

Samstag, 22. Januar 2011 | Egon54 | Tim Beam.

Samstag, 22. Januar 2011 | Altes Wasserwerk (Lörrach) | His statue falls, Support: Gree.

Samstag, 22. Januar 2011 | Café Irrlicht (Schopfheim) | The Leeches, The Ivan Dragos.

Sonntag, 23.01.11 | Jazzhaus | Bandpaten(t) Abschlusskonzert.

Sonntag, 23. Januar 2011 | Konzerthaus | Schiller. Montag, 24. Januar 2011 | White Rabbit | Les Yeux D'La Tête.

Donnerstag, 27.Januar 2011 | White Rabbit | Lotuseffekt

Mittwoch, 26. Januar 2011 | Beat Bar Butzemann | Perry O'Parson (solo), Joe Astray

Freitag, 28. Januar 2011 | The Great Räng Teng Teng | Yoyoyo Acapulco.

Freitag, 28. Januar 2011 | Jazzhaus | Johnossi. | Johnossi Freiburg Tickets

Freitag, 28. Januar 2011 | Laiterie (Straßburg) | K's Choice & ARID.

Freitag, 28. Januar 2011 | Slow Club | Old Seed.

Samstag, 29. Januar 2011 | Swamp | Imaginary Cities.

Samstag, 29. Januar 2011 | Egon54 | Judas A. Meier Band.

Sonntag, 30. Januar 2011 | Waldsee | 1000 Robota.

Sonntag, 30. Januar 2011 | Burghof (Lörrach) | Sophie Hunger. | Sophie Hunger Lörrach Tickets

Sonntag, 30. Januar 2011 | Jazzhaus | Wishbone Ash. | Wishbone Ash Freiburg Tickets

Februar

Donnerstag, 3. Februar 2011 | Z7 (Pratteln) | Thin Lizzy.

Freitag, 4. Februar 2011 | Slow Club| Crime Killing Joker Man (CD-Release Part I) & Killing Lawrence

Freitag, 4. Februar 2011 | Jazzhaus | Bernard Allison Group.

Freitag, 4. Februar 2011 | Reiff Medien Dome (Offenburg) | Äl Jawala. | Äl Jawala Offenburg TicketsFreitag, 4. Februar 2011 | White Rabbit | Matou Noir

Samstag, 5. Februar 2011 | Jazzhaus | The Busters. | The Busters Freiburg Tickets

Samstag, 5. Februar 2011 | MensaBar | Black Fuel, Livid Halcyon& Fearce.

Sonntag, 6. Februar 2011 | Zäpfle Club | Element Of Crime. | Element Of Crime Freiburg Tickets

Montag, 7. Februar 2011 | White Rabbit | The Toni Crash

Mittwoch, 9. Februar 2011 | Laiterie (Straßburg) | Olivia Pedroli & Yael Naïm. |Olivia Pedroli & Yael Naïm Straßburg Tickets

Donnerstag, 10. Februar 2011 | Jazzhaus | Letzte Instanz. | Letzte Instanz Freiburg Tickets

Freitag, 11. Februar 2011 | Slow Club| The Seducers.

Freitag, 11. Februar 2011 | Wodan Halle| Tabasco.

Freitag, 11. Februar 2011 | Waldsee | Marteria.

Freitag, 11. Februar 2011 | Swamp| Crime Killing Joker Man (CD-Release Part II)

Freitag, 11. Februar 2011 | 1. Stock (Basel) | Wave Pictures.

Freitag, 11. Februar 2011 | Kaserne (Basel) | Navel (CD-Release-Party), Support: Roy and The Devil's Motorcycle, Thee Irma & Louise.

Samstag, 12. Februar 2011 | Waldsee | Offshore.

Samstag, 12. Februar 2011 | Walfisch | Ski's Country Trash.

Sonntag, 13. Februar 2011 | White Rabbit | Saroos.

Sonntag, 13. Februar 2011 | Z7 (Pratteln) | Wishbone Ash.

Mittwoch, 16. Februar 2011 | Jazzhaus | Ektomorf. | Ektomorf Freiburg Tickets
Mittwoch, 16. Februar 2011 | Laiterie (Straßburg) | Suuns & Yussuf Jerusalem. | Suuns & Yussuf Jerusalem Straßburg Tickets

Donnerstag, 17. Februar 2011 | Waldsee | Max Mutzke. | Max Mutzke Freiburg Tickets
Donnerstag, 17. Februar 2011 |  KGB Bar | RockRainer.

Donnerstag, 17. Februar 2011 | Laiterie (Straßburg) | The Dø.

Freitag, 18. Februar 2011 | Waldsee | Kleinstadthelden. | Kleinstadthelden Freiburg Tickets

Freitag, 18. Februar 2011 | GRTT | Phoebe Killdeer (Ex-Nouvelle Vague) & The Short Straws.

Freitag, 18. Februar 2011 | Kaserne (Basel) | The Black Angels. |The Black Angels Basel Tickets
Samstag, 19. Februar 2011 | Universal D.O.G. (Lahr) | Soprano(Psy4 De La Rime).|  Soprano Lahr Tickets

Samstag, 19. Februar 2011 | Jazzhaus | Physical GraffittiPhysical Graffitti Freiburg Tickets

Samstag, 19. Februar 2011 | Wodanhalle | Swamp Party Vol 1. mit Leopold Kraus Wellenkapelle & Smokestack Lightnin'.

Samstag, 19. Februar 2011 | Z7 (Pratteln) | Ektomorf.

Sonntag, 20. Februar 2011 | Walfisch | Los Fastidios.

Sonntag, 20. Februar 2011 | Soca (Basel) | Soprano (Psy4 De La Rime).

Dienstag, 22. Februar 2011 | Atlantik | Marianne Dissard.

Mittwoch, 23. Februar 2011 | 1. Stock (Basel) | Stateless.

Donnerstag, 24. Februar 2011 | Slow Club | The Lo-Fat Orchestra.

Freitag, 25. Februar 2011 | Swamp | Tubelords, Support: Shoes And Socks Off.

Freitag, 25. Februar 2011 | Slow Club | The Fast Forwards.

Samstag, 26. Februar 2011 | Slow Club| Pandoras Box.

Samstag, 26. Februar 2011 | Konzerthaus | Rainald Grebe & Das Orchester der Versöhnung.

Sonntag, 27. Februar 2011 | Jazzhaus | Che Sudaka. | Che Sudaka Freiburg Tickets    

März



Mittwoch, 2. März 2011 |  Swamp |The Sweet Serenades.

Mittwoch, 2. März 2011 | Laiterie (Straßburg) |Söhne Mannheims.

Mittwoch, 2. März 2011 | Jazzhaus | Fred Kellner & Die famosen Soul Sisters feat. Anke Engelke

Donnerstag, 3. März 2011 | Jazzhaus | Rampe 11.

Donnerstag, 3. März 2011 | Kaserne (Basel) | Büne Huber's Meccano Destructif Commando.

Freitag, 4. März 2011 | Hinterhof (Basel) | Pantha du Prince

Freitag, 4. März 2011 | Laiterie (Straßburg) |The Hundred In The Hands.| The Hundred In The Hands Straßburg Tickets

Samstag, 5. März 2011| Hinterhof (Basel) | Efterklang

Donnerstag, 10. März 2011 | Slow Club | Former Ghosts.

Freitag, 11. März 2011 | Swamp | Wild Moccasins.

Freitag, 11. März 2011 | Soca (Basel) | Madsen.

Freitag, 11. März 2011 | Kaserne (Basel) | Slag in Cullet (CD-Release-Party).

Sonntag, 13. März 2011 | Waldsee | Pohlmann. | Pohlmann Freiburg Tickets

Sonntag, 13. März 2011 | White Rabbit | Maserati.

Sonntag, 13. März 2011 | El Lokal (Zürich) | Marcel Kanche.

Montag, 14. März 2011 | Slow Club | Las Rodilleros.

Montag, 14. März 2011 | Theater Stok (Zürich) | Marcel Kanche.

Dienstag, 15. März 2011 | Laiterie (Straßburg) | Girugämesh. | Girugämesh Straßburg Tickets
Mittwoch, 16. März 2011 | Slow Club| Dan Webb And The Spiders.

Mittwoch, 16. März 2011 | Jazzhaus | Das gezeichnete Ich.
Donnerstag, 17. März 2011 | Jazzhaus | Faun (Acoustic). | Faun Freiburg Tickets
Donnerstag, 17. März 2011 | Swamp| Zoey Van Goey

Freitag, 18. März 2011 | Z7 (Pratteln) | Kyuss.

Samstag, 19. März 2011 | Laiterie (Straßburg) | Mogwai & RM Hubbert. | Mogwai & RM Hubbert Straßburg TicketsFreitag, 25. März 2011 | Waldsee | Anajo. | Anajo Freiburg Tickets
Freitag, 25. & 26. März 2011 | E-Werk |  Creole Südwest: Globale Musik aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz – Vorausscheidung mit European Brazil Project, Michael Kidaisch Trieau, Magica Fé, Fojgl, Zelia Fonseca & Band, Hotel Ost, Limanja, Kaira Tiló, Lebi Derya, Polvorosa, Jocca & Shljiva Orchestra, Asamblea Mediterranea, Meeting Waters, Nativa Brasileira Band.

Montag, 28. März 2011 | Jazzhaus | Medina. | Medina Freiburg Tickets
Dienstag, 29. März 2011 | Jazzhaus | Rebekka Bakken. | Rebekka Bakken Freiburg Tickets
Mittwoch, 30. März 2011 | Walzwerk (Basel) | Hjaltalin.

April



Freitag, 1. April 2011 |  Waldsee | Alin Coen Band.

Freitag, 1. April 2011 & Samstag, 02. April 2011 | Basel | B-Scene-Clubfestival.

2.-17. April 2011 | Straßburg | Festival Des Artefatcs.

Montag, 4. April 2011 | Jazzhaus | Alannah Myles. | Alannah Myles Freiburg Tickets

Donnerstag, 7. April 2011 | Swamp | Golden Kanine.

Freitag, 8. April 2011 | Soca (Basel) | Cunnin' Lynguists.

Samstag, 9. April 2011 | Jazzhaus | Watcha ClanWatcha ClanFreiburg Tickets

Samstag, 9. April 2011 | Soca (Basel) | Itchy Poopzkid.

Sonntag, 10. April 2011 | Laiterie (Straßburg) | Architecture in Helsinki. |Architecture in Helsinki Straßburg Tickets

Montag, 11. April 2011 | Jazzhaus | Al di Meola & Peo Alfonsi.

Dienstag, 12. April 2011 | Salle Des Fêtes (Schiltigheim) | Cali, Kaolin& 1984.

Mittwoch, 13. April 2011 | L'Illiade (Illkirch-Graffenstaden) | Moriarty, Syd Matters, Romeo & Sarah.

Donnerstag, 14. April 2011 | Swamp | Sad Day For Puppets

Freitag, 15. April 2011 | E-Werk | Jawala Festival.

Samstag, 16. April 2011 | E-Werk | Jawala Festival.

Samstag, 16. April 2011 | Kaserne (Basel) | Christophe Maé

Mittwoch, 27. April 2011 | Laiterie (Straßburg) | Fujiya & Miyagi & Bonaparte.

Mittwoch, 27. April 2011 | Z7 (Pratteln) | Uriah Heep. | Uriah Heep Pratteln Tickets

Freitag, 29. April 2011 | Waldsee | Gus Black. | Gus Black Freiburg Tickets

Für die Langzeit-Planung:

Mai

Montag, 9. Mai 2011 | Konzerthaus | Helge Schneider: Buxe voll | Helge Schneider Freiburg Tickets
21. bis 24. Mai 2011 | Basel | International Circus Festival (mit Äl Jawala)

Juni

17. bis 19. Juni 2011 | Southside (Neuhausen ob Eck) | Bisher bestätigt: Foo Fighters, Blink-182, Arcade Fire, The Chemical Brothers, Portishead, Arctic Monkeys, Clueso, The Hives, The Subways, Gogol Bordello, Flogging Molly, Elbow, The Wombats, Sublime With Rome, The Sounds, Two Door Cinema Club, Boysetfire, Selig, Band Of Horses, Klaxons, Eels, Sick Of It All, Parkway Drive, William Fitzsimmons, Friendly Fires, Darwin Deez, Converge, Comeback Kid, Portugal. The Man, Kvelertak, You Me At Six, Brother, Cloud Control, MSTRKRFT, Frittenbude, Egotronic.|  Southside Neuhausen Tickets
Mittwoch, 22. Juni 2011 | Messe  Freiburg | Scorpions |Scorpions Freiburg Tickets

29. Juni bis 17. Juli 2011 | Mundenhof | 29. Zelt-Musik-Festival| Bisher bestätigt: The Human League, Dieter Thomas Kuhn, Juli, BAP, Silly.

Juli

Freitag, 1. Juli 2011 | Messe Freiburg | Elton John. | Elton John Freiburg Tickets1. bis 3. Juli 2011 | Les Eurockéennes(Belfort) | Bisher bestätigt: Arcade Fire, Arctic Monkeys, Motörhead, House of Pain, Tiken Jah Fakoly und Boys Noize

15 bis 17. Juli 2011 | Sea of Love | Messe Freiburg & Tunisee | Moby, Tiesto, Paul Kalkbrenner, Robyn
Booka Shade, Miss Kittin, Rush, Moonbootica, Monika Kruse, Moguai

Freitag, 22. Juli 2011 | Schlossplatz (Emmendingen) | I EM Music: Unheilig. | Unheilig Emmendingen Tickets

August

5. bis 15. August 2011 | Colmar | Foire Aux Vins | Bisher bestätigt: Yannick Noah, Bob Sinclar & Martin Solveig

Noch mehr Termine und Konzertempfehlungen?:

Rein damit in die Kommentare!

Mehr dazu: