fudders große Konzertvorschau für Frühjahr & Sommer in Freiburg und Umgebung

Alexander Ochs

Ob er kommt oder nicht, weiß niemand. Wann er kommt und wie er dann heißt – keiner weiß es. Frühling, Sommer, Herbst, Winter? Meteorologen beschwichtigen: Das schlechte Wetter soll peu à peu wärmer werden. Bis dahin gibt es nichts Schöneres, als in muffigen Kellern Livemusik zu genießen. Und dann beginnt die Open-Air-Saison. fudder hat die Übersicht, welche Konzerte und Festivals euch in den nächsten Monaten erwarten:



Mai

Ekstase meets Intellekt im Great Räng Teng Teng: intelligenten Deutsch-Indie-Wave-Punkrock bringt die Kölner Band Tante Angelika, äh, Angelika Express nach Freiburg. „Wir haben Diskoterror und lärmendes Massaker mit dem Zuckerguss des ewigen Popsongs überzogen“, stellt Gründer Robert Drakogiannakis klar. Also hingehen! Mit Dear Reader in Schmitz Katze, zweimal Nick Waterhouse und der CD-Release-Party von Freiburgs neuen Lokalhelden Neo Rodeo bietet die zweite Monatshälfte noch einiges.

Juni

Anfang Juni laden CocoRosie mit ihrem mysteriös-schrägen Indiefolk nach Basel und Straßburg. Dafür gastiert die heiße, absolut sehenswerte New Yorker Combo Hazmat Modine nach ihren ZMF-Auftritten der letzten Jahre diesmal im Jazzhaus. Nicht verpassen sollten Garagen-, Indie- und Surfrock-Fans den Gig des Brooklyner Quartetts Obits (ja ganz ohne ‚The‘) im Slow Club am 17. Juni.

Zugleich wird natürlich die Festival-Saison eingeläutet. Sommerbeginn = Open-Air-Saison!

Das Southside bei Tuttlingen, seit Mitte April ausverkauft (und auch die nachgeschossenen 5.000 Karten waren in 90 Minuten weg), lockt mit sehr gediegenem Line-Up. Für die Laut-Und-Grell-Fraktion sind Deutschlands Exportschlager (und, wenn man die vordergründige Härte rausnimmt, ein Stück weit auch Schlagerexport) Rammstein, die alten Queen Of The Stone Age und „Remmi-Demmi“-Deichkind dabei oder auch die unverwüstlichen Alt-Skapunker Ska-P aus Spanien und die Punk-Urgesteine NOFX. Wer eher zum Stamme Indie(aner) zählt, erklimmt mit Sigur Rós sybillinische Höhen, lauscht den feinen Klängen von Alt-J oder The National oder freut sich mal wieder über Belle & Sebastian und The Gaslight Anthem. Mal so am Rande: Exakt fünf Jahre zuvor standen The Gaslight Anthem noch in der klitzekleinen KTS auf der Bühne!

Und wer sich ein wenig religiöse Erbauung einpfeifen und diese fast schon in einem theologischen Grundlagenseminar vertiefen will, hat Ende des Monats zumindest dem Namen nach allerbeste Chancen in der Laiterie: Einen Abend spielen Bad Religion, am folgenden Abend The Virgins. Zusätzlich noch lädt die Agnostic Front kurz darauf ins Café Atlantik. Eilige Dreifaltigkeit – ein echtes Themenpaket.



Juli

Das ZMF hätte man dafür getrost... Aber lassen wir das. Ein Highlight sind die Pet Shop Boys, damit ist den Programmmachern ein echter Coup gelungen. Manche Kritiker unkten im Vorfeld, die Höhepunkte des diesjährigen Programms würden sich hinter dem Eintrag „Wir arbeiten daran“ verbergen. Und sie haben in gewisser Weise Recht behalten. Denn es wurde dran gearbeitet: Mit dem brasilianischen Musiker und Komponisten Sergio Mendes sowie Rap-Instanz NAS haben die Veranstalter noch zwei Legenden ihres Fachs nachverpflichtet.

Falls jemand ihn noch nicht kennt: Rachid Taha, der König des Rock’n’Raï, kommt zu einem Doppelkonzert mit der guten Sophie Hunger, auch wenn die Schweizerin diesmal eher ein schwächeres Album im Gepäck hat. Und in allerletzter Minute komplettieren die Fantastischen Vier das Programm auf dem Mundenhof. Da stehen sogar die Erdmännchen stramm und salutieren. Auch wenn die Preise für den Abend alles andere als familienfreundlich sind.

Und jährlich grüßt das Murmeltier, zumindest wenn man sich das dies- und letztjährige Line-Up des genialen Festivals Les Eurockéennes auf der Halbinsel Malsaucy bei Belfort anschaut: Waren es 2012 die 90er-Jahre-Helden The Cure und Cypress Hill, sind es nun die Nineties-Wiederaufersteher Blur, The Smashing Pumpkins, Skunk Anansie und Jamiroquai, die mehr oder weniger als Headliner fungieren. Zum ersten Mal dehnen die Macher das Programm auf vier Festivaltage aus: von Donnerstag bis Sonntag. Mal sehen, wie das Konzept aufgeht und ankommt.

Zeitgleich – am 5. und 6. Juli 2013 – serviert die Summerstage Basel 77 Bombay Street und das Soul-und-Flow-Kollabo-Duo Xavas, bestehend aus Schmacht-Messias und R’n’B-Prediger Xavier Naidoo und dem selbsternannten King of Rap und MC Kool Savas.

Alles andere als tote Hose herrscht auf dem Flugplatz, wo Mitte Juli die legendären Toten Hosen ‚eingeflogen‘ werden. Sind sie das beste Beispiel für den Ausverkauf deutscher Punkmusik oder glaub- und würdig gealtert, ohne sich und ihre alten Ideale zu verkaufen? Die Wahrheit liegt wie immer auf dem Platz. Am zweiten Juli-Wochenende lockt auch das zweitägige Sound Circle Festival im schweizerischen Hüntwangen mit FM Belfast, den Spaß-Elektropoppern aus Island und vielen eidgenössischen Bands am ersten Abend und Eluveitie und einer etwa härteren Gangart am Samstag. An der Grenze zur Schweiz geht das Sommersound Schopfheim über die Bühne, unter anderem mit Roger Hodgson und den Wise Guys.

Das dritte Juli-Wochenende steht dann Emmendingen Kopf – als musikalischer Nabel Südbadens: Da treten Unheilig (nee, eigentlich nicht mehr: seine Grafschaft ist bereits ausverkauft), Helge Schneider, Foreigner und Max Raabe mit seinem Palastorchester auf beim Festival I EM Music auf dem Schlossplatz.

Und natürlich geht im Dreiländereck auch das Stimmen-Festival über die ein oder andere Bühne, wo zum Beispiel das klasse Duo Big Harp aus den USA und die sweete Soulpopsängerin Lianne La Havas sowie der französische Aufsteiger Charles Pasi und Singer/Songwriter Rufus Wainwright ein Double Feature geben. Freunde skandinavischer Klänge kommt mit Moddi aus Norwegen und dem Elektro-Folk von Euzen aus Dänemark auf ihre Kosten. Mit Elton John, Mark Knopfler und Bob Geldof sind auch richtig große Namen vertreten.

Von Freiburg aus gesehen selbe Richtung, aber andere musikalische Baustelle: Am 31. Juli kommt DJ Koze in den Hinterhof in Basel. Außerdem startet das kostenlose ImFluss-Festival am Basler Rheinufer Ende Juli mit seinem dreiwöchigen Programm.



August

Gleich am 1. August entern Tocotronic das Floß in den Fluten des Rheins. Außerdem steht am zweiten Wochenende das runderneuerte Open Air-Festival Basel auf dem Kasernenplatz an, unter anderem mit der Hamburger Indie-Institution Kettcar, den verrückten Isländern GusGus, den Crystal Fighters, den wunderbaren Allah-Las und Soul-Legende Lee Fields.

In Konkurrenz dazu startet am 10. August die weinselige Fest(ival)woche Foire Aux Vins in Colmar mit Snoop Doggy Dogg oder Snoop Lion (oder Snoop Twix?), Mika, Patrick Bruel, Deep Purple und einem satten Hardrock-Brett mit Anthrax, Gamma Ray, Helloween, Sonata Arctica und Rage.

Der Herbst

Für Oktober erwartet euch dann Pop-Rapper Cro in der Rothaus-Arena, und die Vollgas-Dänen Volbeat mischen die Laiterie auf. Im November zeichnen sich schon etliche Highlights ab, so Turbostaat im Café Atlantik, die Foals in Straßburg, nochmal die Crystal Fighters und später auch Hanni El Khatib, ebenfalls in der Laiterie, sowie Jupiter Jones im Jazzhaus. Und zuletzt noch ein weiter Blick voraus: Am 2. Februar 2014 kommen Depeche Mode ins Zénith nach Straßburg – näher also als die Konzerte auf der jetzigen Sommertour.



fudders große Konzertvorschau für Frühjahr & Sommer 2013

 

Mai

Freitag, 17.05.2013 | Matou Noir | Jazzhaus

Freitag, 17.05.2013 | Ten Volt Shock + Bird Berlin + Readykillerwatt | Slow Club

Freitag, 17.05.2013 | Godflesh | Laiterie

Samstag, 18.05.2013 | Angelika Express | GRTT

Samstag, 18.05.2013 | Jethro Tull’s Ian Anderson | Konzerthaus

Samstag, 18.05.2013 | Stiller Has | Kaserne, Basel

Sonntag, 19.05.2013 | Brandt Brauer Frick | Hinterhof, Basel

Dienstag, 21.05.2013 | Dear Reader | Schmitz Katze

Dienstag, 21.05.2013 | Nick Waterhouse | Laiterie

Mittwoch, 22.05.2013 | The Generators | Walfisch

Donnerstag, 23.05.2013 | Arno | Ed&N Sausheim

Freitag, 24.05.2013 | Neo Rodeo | GRTT

Freitag, 24.05.2013 | G Rag y los Hermanos Patchekos | Slow Club

Freitag, 24.05.2013 | Die Aeronauten | Fakt, Basel

Samstag, 25.05.2013 | The Modern Pets | Slow Club

Samstag, 25.05.2013 | Peter Kruder | Waldsee

Montag, 27.05.2013 | Deadline | Walfisch

Montag, 27.05.2013 | Sin Fang + Pascal Pinon | Atlantik

Montag, 27.05.2013 | Huun-Huur-Tu | Spitalkeller Offenburg

Dienstag, 28.05.2013 |Mikrokosmos23+ Arsonists vs. Firemen + Redensart | White Rabbit

Dienstag, 28.05.2013 | Sean Paul | Rothaus-Arena

Mittwoch, 29.05.2013 | Nick Waterhouse | Schmitz Katze

Mittwoch, 29.05.2013 | The Burning Hell | Swamp

Mittwoch, 29.05.2013 | House Of Wolves + Ume | Laiterie

Donnerstag, 30.05.2013 | Girlschool | Laiterie

Freitag, 31.05.2013 | Makeshift Innocence | Schmitz Katze

Freitag, 31.05.2013 | Hot Jumpin' Six | GRTT

Freitag, 31.05.2013 | Aïe Ça Gicle | Volkshaus, Basel

Juni

Samstag, 01.06.2013 | Eamon McGrath | Slow Club

Samstag, 01.06.2013 | The Bollock Brothers + Die die die Enten suchen | Raumstation Sternen, Auggen

Samstag, 01.06.2013 | Lindsey Stirling | Laiterie

Samstag, 01.06.2013 | Ólafur Arnalds, Support: Douglas Dare | Tollhaus, Karlsruhe

Sonntag, 02.06.2013 | CocoRosie | Laiterie

Dienstag, 04.06.2013 | Hazmat Modine | Jazzhaus

Mittwoch, 05.06.2013 | CocoRosie | Kaserne, Basel

Mittwoch, 05.06.2013 | US-Rails | Spitalkeller Offenburg

Mittwoch, 05.06.2013 |Popa Chubby | Noumatouff, Mulhouse

Mittwoch, 05.06.2013 |The Besnard Lakes | Laiterie

Donnerstag, 06.06.2013 |Makama | Waldsee

Freitag, 07.06.2013 | Kitty Solaris | Swamp

Freitag, 07.06.2013 | Otto Normal meets Déparlise | Altes Wasserwerk, Lörrach

Freitag, 07.06.2013 & Samstag, 08.06.2013 | Imagine Festival | Barfüsserplatz, Basel

Samstag, 08.06.2013 | Kitty Solaris | Spitalkeller Offenburg

Samstag, 08.06.2013 | Lesung Hanna Donath, dazu live Tiny Ballroom Orchestra | GRTT

Sonntag, 09.06.2013 | Schmidt | Jazzhaus

Mittwoch, 12.06.2013 | Nightlands | Swamp

Mittwoch, 12.06.2013 | BAP | Z7, Pratteln

Donnerstag, 13.06.2013 | Coal Chamber | Laiterie

Samstag, 15.06.2013 | Vera La Duse – „umsonst und draußen“ | josfritz

Samstag 15.06.2013 | Total Chaos| Walfisch

Montag, 17.06.2013 |The Obits | Slow Club

Freitag, 21. bis Sonntag, 23.06.2013 | Southside Festival: Portishead, The National, Editors, Rammstein, Queen Of The Stone Age, Alt-J, Arctic Monkeys, Deichkind,Chase&Status Friska Viljor, Billy Talent, Sigur Rós, The Smashing Pumpkins, Ska-P, The Gaslight Anthem, The Hives, Of Monsters And Men, Bloc Party, NOFX, Belle & Sebastian, Gogol Bordello, Frank Turner, Max Herre, Tame Impala, Archive, The Vaccines, The Maccabees, Irie Révoltés, I Am Kloot u.v.a. | Neuhausen ob Eck

Samstag, 22.06.2013 | The Montesas | GRTT

Montag, 24.06.2013 | Bad Religion | Laiterie

Dienstag, 25.06.2013 | Outer Spaces & Chester Endersby Gwazda | Slow Club

Dienstag, 25.06.2013 | The Virgins | Laiterie

Mittwoch, 26.06.2013 | Prong | Atlantik

Mittwoch, 26.06.2013 | Tarrus Riley | Laiterie

Mittwoch, 26.06. bis Sonntag, 14.07.2013 | 31. Zelt-Musik-Festival | Mundenhof

Donnerstag, 27.06. bis Samstag, 30.06.2013 | Festival Bêtes de Scène mit Wave Machines, James Pants, Balthazar, Shigeto, Sizarr, Para One, Jessie Evans u.a. | Noumatrouff, Mulhouse

Donnerstag, 27.06. bis Samstag, 30.06.2013 |Open Air St. Gallen mit Sigur Rós, Die Ärzte, Modest Mouse, Band Of Horses, Shout Out Louds, Archive, Icona Pop, Of Monsters And Men, Jake Bugg, Fidlar, Metz, Villagers, Kings Of Leon, Die Antwoord, Biffy Clyro, The Lumineers, Patent Ochsner, Dead Bunny, Tüchel, Bonaparte, Sophie Hunger, Haim, Friska Viljor u.a. | St. Gallen

Freitag, 28.06.2013 | The Durgas | Swamp

Freitag, 28.06.2013 | Huecco | ZMF Spiegelzelt

Samstag, 29.06.2013 | 17 Hippies & Bratsch | ZMF Zirkuszelt

Samstag, 29.06.2013 | Torpus & The Art Directors | ZMF Spiegelzelt

Sonntag, 30.06.2013 | Agnostic Front | Atlantik

Sonntag, 30.06.2013 |Papa Roach & Escape The Fate | ZMF Zirkuszelt

Juli

Dienstag, 02.07.2013 | NAS+ Fard | ZMF Zirkuszelt

Mittwoch, 03.07.2013 | Alin Coen Band | ZMF Spiegelzelt

Mittwoch, 03.07.2013 | Pur | ZMF Zirkuszelt

Donnerstag, 04.07. bis Sonntag, 07.07.2013 | Les Eurockéennes: Blur, The Smashing Pumpkins, Skunk Anansie, Phoenix, Alt-J, Asaf Avidan, Boys Noize, Two Door Cinema Club, The Bloody Beetroots, Skip The Use, Tame Impala, Kery James, Neurosis, Matisyahu, Archive, La Plage A Pedro Winter, The Black Angels, Jamiroquai... | Belfort

Freitag, 05.07.2013 | Sophie Hunger & Rachid Taha | ZMF Zirkuszelt

Freitag, 05.07.2013 | Fatcat & Brothers of Santa Claus| ZMF Spiegelzelt

Freitag, 05.07.2013 | Summerstage Basel 2013: 77 Bombay Street | Park Im Grünen, Basel-Münchenstein

Samstag, 06.07.2013 | Summerstage Basel 2013: Xavas + Steff La Cheffe | Park Im Grünen, Basel-Münchenstein

Samstag, 06.07.2013 | DTK | ZMF Zirkuszelt

Samstag, 06.07.2013 | The Black Seeds | ZMF Spiegelzelt

Sonntag, 07.07.2013 | Laing | ZMF Spiegelzelt

Sonntag, 07.07.2013 | Paul Kuhn Trio | Jazzhaus

Montag, 08.07.2013 | Florian Schroeder | ZMF Spiegelzelt

Dienstag, 09.07.2013 | Pet Shop Boys| ZMF Zirkuszelt

Mittwoch, 10.07.2013 | Karamelo Santo & Ohrboten | ZMF Zirkuszelt

Mittwoch, 10.07.2013 | Calexico, Support: Depedro| Zeltival Karlsruhe

Donnerstag, 11.07.2013 | Fanta 4 | ZMF Zirkuszelt

Donnerstag, 11.07.2013 | Big Harp, Lianne La Havas | Burghof Lörrach

Donnerstag, 11.07.2013 | Roger Hodgson & Band | Marktplatz Schopfheim

Freitag, 12.07.2013 | Parov Stelar Band | ZMF Zirkuszelt

Freitag, 12.07.2013 | Sound Circle Festival: FM Belfast und viele mehr | Amphitheater Hüntwangen

Samstag, 13.07.2013 | Sound Circle Festival: Eluveitie und viele mehr | Amphitheater Hüntwangen

Samstag, 13.07.2013 | Toten Hosen | Messe Freiburg (Open Air), 18 Uhr

Samstag, 13.07.2013 | Charles Pasi, Rufus Wainwright | Burghof Lörrach

Samstag, 13.07.2013 | Wise Guys | Marktplatz Schopfheim

Sonntag, 14.07.2013 | La Brass Banda | ZMF Zirkuszelt

Sonntag, 14.07.2013 |Moddi,Euzen | Marktplatz Lörrach, Stimmen-Festival

Sonntag, 14.07.2013 | Deine Freunde | Karlsruhe Zeltival

Mittwoch, 17.07.2013 | Elton John | Lörrach, Stimmen-Festival

Donnerstag, 18.07.2013 | Unheilig | I EM Music, Emmendingen Schlossplatz

Freitag, 19.07.2013 | Maximo Park | Marktplatz Lörrach, Stimmen-Festival

Freitag, 19.07.2013 | Helge Schneider | I EM Music, Emmendingen Schlossplatz

Samstag, 20.07.2013 | Foreigner | I EM Music, Emmendingen Schlossplatz

Sonntag, 21.07.2013 | Max Raabe & Das Palastorchester | I EM Music, Emmendingen Schlossplatz

Sonntag, 21.07.2013 | Mark Knopfler | Marktplatz Lörrach, Stimmen-Festival  

Samstag, 27.07.2013 | Nagel & Band | Schmitz Katze

Samstag, 27.07.2013 | Lucas Santtana, Bomba Estéreo | Lörrach, Stimmen-Festival

Sonntag, 28.07.2013 | Bob Geldof | Lörrach Rosenfelspark

Dienstag, 30. Juli bis Samstag, 17.August 2013 | ImFluss Festival | Basel, Rheinufer

August

Donnerstag, 01.08.2013 | Tocotronic | Basel, Rheinufer

Freitag, 09.08.2013 | Open Air Basel mit GusGus, Kettcar, John Grant, Tim Neuhaus und Baum | Kasernenplatz, Basel

Freitag, 09.08.2013 | Massenger | Slow Club

Samstag, 10.08.2013 | Open Air Basel mit Crystal Fighters, Allah‐Las,Lee Fields & The Expressions, Dyme‐A‐DuZiN und Schwellheim | Kasernenplatz, Basel

Samstag, 10.08.2013 | Michel Sardou| Foire Aux Vins, Colmar, 20 Uhr

Sonntag, 11.08.2013 | Mika | Foire Aux Vins, Colmar, 20 Uhr

Montag, 12.08.2013 | Patrick Bruel| Foire Aux Vins, Colmar, 20.30 Uhr

Dienstag, 13.08.2013 | Deep Purple | Foire Aux Vins, Colmar, 20 Uhr

Mittwoch, 14.08.2013 | Snoop Lion oder Snoop Dogg | Foire Aux Vins, Colmar, 20 Uhr

Donnerstag, 15.08.2013 | Hardrock Session mit Anthrax, Gamma Ray, Helloween, Sonata Arcticaund Rage | Foire Aux Vins, Colmar, 20 Uhr

Freitag, 16.08.2013 | Sexion D’Assaut +Youssoupha | Foire Aux Vins, Colmar, 20 Uhr

Samstag, 17.08.2013 | Forgetters & JAN| Slow Club

Donnerstag, 22.08.2013 | Sick Of It All | Waldsee

September

Sonntag, 08.09.2013 | Gabby Young & Other Animals | Jazzhaus

Samstag, 21.09.2013 | The Elwins | Swamp

Samstag, 21.09.2013 | Exclusive | GRTT

Samstag, 21.09.2013 | Dritte Wahl | Walfisch

Oktober

Mittwoch, 02.10.2013 | Motorama| Swamp

Donnerstag, 03.10.2013 |Cro| Rothaus-Arena

Donnerstag, 10.10.2013 | Babylon Circus | Laiterie

Samstag, 12.10.2013 |Volbeat| Laiterie

Mittwoch, 16.10.2013 | Annamateur& Außensaiter| Spiegelzelt Schladererstraße, Staufen

Donnerstag, 17.10.2013 | Hildegrad Lernt Fliegen | Jazzhaus

Donnerstag, 17.10.2013 | Iriés Révoltés | Kaserne, Basel

Freitag, 18.10.2013 | Vienna Teng | Jazzhaus

Freitag, 18.10.2013 | Ten Years After | Laiterie

Sonntag, 20.10.2013 | Pigor & Eichhorn | Vorderhaus, 19 Uhr

Montag, 21.10.2013 | Gentleman| Zäpfle Club

Donnerstag, 24.10.2013 | Dota| Jazzhaus

Freitag, 25.10.2013 | Jean-Louis Murat | Laiterie

Samstag, 26.10.2013 | Leslie Clio | Jazzhaus

Donnerstag, 31.10.2013 | The Desoto Caucus | GRTT

November

Samstag, 02.11.2013 | Jamaram | Jazzhaus

Montag, 04.11.2013 | Turbostaat | Atlantik

Donnerstag, 7.11.2013 | Foals | Zénith, Straßburg

Samstag, 09.11.2013 | Punish Yourself +Sidilarsen + Le Catcheur Et La Pute +Niveau Zéro+ Hantise | Laiterie

Mittwoch, 13.11.2013 | The Holmes Brothers | Jazzhaus

Dienstag, 19.11.2013 | Crystal Fighters | Laiterie

Mittwoch, 20.11.2013 | Jupiter Jones | Jazzhaus

Mittwoch, 20.11.2013 | Hanni El Khatib | Laiterie

Donnerstag, 21.11.13 | Götz Widmann | Waldsee

Donnerstag, 21.11.13 |La Fouine | Laiterie

Freitag, 29.11.2013 | Keziah Jones | Laiterie

Dezember

Mittwoch, 04.12.2013 | Laith Al-Deen | Jazzhaus

Freitag, 13.12.2013 | Mass Hysteria +Hangman’s Chair + Smash Hit Combo | Laiterie

2014


Januar

Samstag, 11.01.2014 | Götz Alsmann & SWR Bigband | Konzerthaus

Februar

Montag, 02.02.2014 | Depeche Mode | Zénith, Straßburg

März

Samstag, 08.03.2014 | Helge Schneider | Konzerthaus

April

  Sonntag, 13.04.2014 | Festival Des Artéfacts: Danakil& Gäste | Zénith, Straßburg

Mittwoch, 16.04.2014 | BAP | Konzerthaus

Mehr dazu:

  [Bilder: Promo]