fudder verlost Karten für den Kurzfilmabend im Kandelhof

Dorothea Winter

Am Montag findet im Kandelhof Kino ein Kurzfilmabend statt. Gezeigt werden sechs Filme, die in den letzten Jahren im Raum Freiburg produziert wurden. fudder verlost 2 x 2 Karten.

Der zahlreich prämierte Freiburger Filmemacher Simon Schneckenburger stellt einige Kurzfilme der letzten Jahre vor. Darunter Kurzspielfilme, Animationsfilme und ein Tourvideo durch China. Im Laufe des Abends wird Schneckenburger gemeinsam mit seinem Team und mit dem Publikum über die Filme sprechen.




Die Filme weisen auf den ersten Blick keinerlei Berührungspunkte auf, doch sie haben alle ein verbindendes Merkmal: Alle Figuren in den gezeigten Filmen sind ins Wanken geraten. Sie befinden sich an Wendepunkten in ihrem Leben und ihr letzter Antrieb, aus den individuellen Krisen auszubrechen, ist die große Sehnsucht nach der eigenen Freiheit.

In dem Film "Am Tag die Sterne" aus dem vergangenen Jahr besucht der Protagonist David das Dorf seiner Kindheit. Dort ist er einst zu Schule gegangen. Dort hat sein Bruder bei einem Amoklauf seine Mitschüler erschossen. David trifft bei seiner Wiederkehr auf Mira, einst seine große Liebe. Er trifft auf Erinnerungen, auf seine Vergangenheit. Er trifft auf eine zutiefst traumatisierte Gemeinschaft, auf Unverständnis und blanken Hass. Genau hier, im dunklen Schatten seines Stigmas, beginnt er nach seiner Identität zu suchen.

In "Wintersonnenwende" haben sich zwei Geschwister aus den Augen verloren

In dem Film "Wintersonnenwende", ebenfalls aus dem Jahr 2017, haben sich zwei junge Geschwister aus den Augen verloren. Der Bruder hat dem Hof des Vaters den Rücken gekehrt, während die jüngere Schwester noch dort lebt. Im Verlauf eines Gesprächs entsteht das Bild einer starken, jungen Frau, die am Ende an einem Punkt anlangt, an dem ein neuer Anfang möglich ist.

In "Here’s looking at you, kid" nimmt de namenlose Protagonist all seinen Mut zusammen und tritt im Rahmen seines Poetry-Slams auf die große Bühne. Sein Vortrag voller Wärme, Trauer und Wehmut nimmt den Zuschauer mit auf die Reise in seine Vergangenheit.
Verlosung

2 x 2 Freikarten werden unter allen Mitgliedern im Club der Freunde verlost. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit dem Betreff "Kurzfilmabend" an gewinnen@fudder.de. Sollten keine Club der Freunde-Mitglieder am Gewinnspiel teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost.

Einsendeschluss ist Freitag, 22. Juni, 12 Uhr. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt.

Was: Kurzfilmabend
Wann: Montag, 25. Juni, 20.45 Uhr
Wo: Kandelhof Kino, Kandelstraße 27
Wie lange: 110 Minuten
Wer: ab 12 Jahren
Facebook:Freiburger Kurzfilmabend
Website: Kandelhof Kino