fudder-Umfrage: Guckst Du eigentlich die Olympischen Spiele?

Luisa Zähringer

Seit Freitag kämpfen bei den Olympischen Spiele in London Sportlerinnen und Sportler aus der ganzen Welt um Medaillen, Ruhm und Ehre. Das deutsche Team ist bisher noch leer ausgegangen. Fiebern Freiburgerinnen und Freiburger eigentlich vor dem Fernseher mit? Luisa hat nachgefragt:



Sandro, 16

"Ich zappe immer mal durch die Programme und bin so durch Zufall auf die Olympischen Spiele gestoßen. Ich habe ein bisschen Schwimmen und Volleyball geguckt."


Christine, 40

"Ich interessiere mich sehr für die Olympischen Spiele. Ich habe bereits Schwimmen, Turmspringen und Kunstturnen angeguckt. Es lief auch eine Reportage über Übersäuerung, die ich sehr interessant fand. "

Kati, 30

"Ich bin an den Olympischen Spielen überhaupt nicht interessiert. Ich schaue mir davon auch nichts im Fernsehen an."


Robert, 51


"Ich schaue fast alles bei den Olympischen Spielen. Ich habe früher selbst viel Sport gemacht, deshalb finde ich das sehr interessant.

Am Meisten interessiere ich mich für Mannschaftsspiele wie Fußball und Basketball, aber ich habe auch Schwimmen gesehen und am Ende der Olympischen Spiele möchte ich Leichtathletik angucken."

Lena, 18

"Meine Eltern gucken oft Olympische Spiele, deshalb gucke ich oft einfach automatisch mit. Ich habe die Eröffnung, Rudern und Fechten geguckt. "

fudder-Debatte

Und Du? Guckst Du die Olympischen Spiele?

Du bist gefragt!


Mehr dazu:

[Bild 1: dpa/ Rest: Luisa Zähringer]