Club der Freunde

fudder startet exklusive Clubinhalte für Mitglieder

fudder-Redaktion

Im Juli hat die fudder-Redaktion den Club der Freunde gestartet. Wir haben diesen Club gegründet, um digitalen Lokaljournalismus aus Freiburg für junge Leute finanzierbar zu machen. Ab sofort wird es deshalb exklusive Artikel auf fudder geben, die nur von Mitgliedern gelesen werden können.

Vor 5 Wochen hat die Badische Zeitung BZ Plus eingeführt. Das sind exklusive Inhalte auf der BZ-Webseite oder in der App BZ Smart, die nur von BZ-Abonnenten gelesen werden können. Wichtig: Als Mitglied von fudders Club der Freunde hast Du ebenfalls Zugriff auf diese Artikel – Du musst Dich einfach mit Deinem fudder-Login bei der BZ einloggen.


Clubinhalte für fudder-Member

Ab sofort starten wir auch auf fudder.de exklusive Inhalte für Clubmitglieder. Du erkennst diese Inhalte auf der Startseite von fudder.de sofort an dem "Club"-Icon links neben der Überschrift. Wie bei der BZ gilt: einfach einloggen und lesen.

Viele fudder-Inhalte werden weiterhin kostenfrei bleiben. Manche Artikel jedoch können nur noch von Clubmitgliedern gelesen werden – wie zum Beispiel das Interview mit dem Freiburger Konrad Sommermeyer, dem Manager von Tim Bendzko.

Übrigens: Wer jetzt Clubmitglied wird, kann sich zwei Tickets sichern für die bereits ausverkauften Konzerte von Amy Macdonald oder der Sportfreunde Stiller beim ZMF 2017: Jetzt fudder-Freund werden!
Du liest gerne fudder?
Damit fudder jungen Journalismus aus Freiburg bieten kann, bitten wir Dich um Deine Unterstützung. Werde Mitglied in fudders Club der Freunde.

Als Bonus gibt"s für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind.