fudder startet Blog für junge Eltern in Freiburg

fudder-Redaktion

fudder startet ein neues Blog: Das "Eltern in Freiburg-Blog". Blog-Autorin Rebekka, Mutter einer Tochter, will anderen jungen Eltern von Babys und Kleinkindernmit reichlich Informationen das Leben erleichtern. Ein Schwerpunkt des Blogs wird der Wickeltischfinder sein, der Freiburgs familienfreundlichste Orte ausfindig machen will. Mehr zu Rebekka und alles darüber, was es im Blog zu lesen geben wird:



Der Wickeltischfinder soll den Alltag von Eltern erleichern. Wer trotz Baby sein früheres Leben nicht komplett aufgeben und sich in der Stadt mit Freunden treffen oder mal einen Stadtbummel wagen möchte, der steht vor einem Problem: Wohin mit Kind, wenn es regnet oder schneit? Wo in Ruhe füttern oder stillen, wenn die Cafés aus allen Nähten platzen? Und welches sind die besten Anlaufpunkte,  wenn mal ganz schnell eine saubere Windel her muss? Außerdem wird es im Eltern-in-Freiburg-Blog Ausflug- und Lesetipps geben sowie Hinweise und Strategien, wie man als berufstätiger Elternteil seinen Alltag gestalten kann. Und auch die Frage, wie man es schafft, trotz Elternschaft man selbst zu sein, soll Thema sein.


Rebekka Sommer (Bild rechts), 28, hat ihr Soziologiestudium hochschwanger abgeschlossen und lebt mit ihrer kleinen Tochter in Waldkirch. Da es dort trotz Alleinerziehenden-Status in absehbarer Zeit keine geeignete Kinderbetreuung gab, pendelt sie täglich nach Freiburg. Auch davor waren die beiden oft in der Stadt unterwegs, um unter Leute zu kommen – so entstand die Idee des Wickeltischfinders.

Rebekka arbeitet freiberuflich,  unter anderem als Journalistin. Ihr Versuch, selbst in Freiburg ein Familiencafé zu eröffnen, wie es manche Eltern aus Städten wie Berlin oder München kennen, ging schon bei der Suche nach einem zentral gelegenen und erschwinglichen Mietobjekt schief. Sie ist aber davon überzeugt, noch einigen Freiburger Gastronomen eine familienfreundliche Einrichtung schmackhaft machen zu können. Tipp: Es gibt auch eine  Facebook-Page: Eltern in Freiburg  

Mehr dazu: