Friendly Fire gewinnen Schülerbandcontest

Carolin Buchheim

Friendly Fire nahmen am Mittwochabend beim Schülercontest in der Wodanhalle souverän den Sieg mit nach Hause. Die Band aus Eichstetten überzeugte die Jury nicht nur mit ihrem energiegeladenen Metal-Sound, sondern auch mit den herrlich ironischen Coverversionen von "Quit playing games with my heart" der Backstreet Boys und dem Spice-Girls-Hit "Wannabe".



Ebony & Ivory, die mit ihrer gewohnt professionellen Show ganz klar die Favoriten des Publikums waren, kamen auf den zweiten Platz. Den dritten Platz belegten Per Schrammen.


Mehr dazu:



[Disclaimer: Caro war Mitglied der Contest-Jury]