Freiburgs Beschde meets Kaiser: Auf dem Kartoffelmarkt spielen am Samstag Bands

Marissa Müller

Morgen steigt der Megasamstag auf dem Kartoffelmarkt: Es gibt ein Konzert von "Freiburgs Beschde" und ein Streetfood-Market. Präsentiert wird das Ganze vom Kaiser Modehaus und #missunderground.

Auf dem Kartoffelmarkt herrscht morgen, am 7. Oktober von 11 bis 22 Uhr, Festival-Stimmung. Das Kaiser Modehaus und #missunderground präsentieren ein Specialevent zum Megasamstag. Ein "Freiburgs Beschde"-Konzert sorgt für Stimmung und ein Streetfood-Market befriedigt den Hunger. Es gibt Eis, Crêpes, Flammenkuchen und Maultaschen.


Auf der Live-Bühne spielt von 12.30 bis 14 Uhr die Band EMU, die 2017 die Freiburger Rampe gewonnen hat. Ab 15 Uhr gibt es Beschallung vom Singer-/Songwriter Joe Astray und um 17.30 Uhr tritt die Freiburger Band LOLA funkt auf. Ab 20 Uhr spielt dann Sameday Records. Die Band ist aus dem Fernsehen und aus Support-Shows für Andreas Bourani bekannt. Zusätzlich gibt es DJ-Support von DJ Funk Messiah und DJ Dash.

Außerdem gibt es im Kaiser Damenhaus eine Styling-Lounge, eine Nagellackbar und ab 16 Uhr eine Cocktailbar mit Bewirtung von Monkey Garden. Im Kaiser S1 in der Schusterstraße hat die Cocktailbar ab 18 Uhr geöffnet.
  • Was: Freiburgs Beschde beim Kaiser Modehaus
  • Wann: Samstag, 7. Oktober, 11 bis 22 Uhr
  • Wo: Kartoffelmarkt, Kaiser Damenhaus, Kaiser S1
  • Eintritt: frei