Freiburger Rapper 'RahzKronePrinz' veröffentlicht 'Nassrahzur'

Marius Notter

Endzeitstimmung und Battlerap: Der Freiburger Untergrundrapper RahzKronePrinz meldet sich zurück. In seinem neuen Video zum Track "Nassrahzur" battelt er sich zurück ins Freiburger Rapgeschehen:



Er zieht am Blunt, sein markantes Gesicht wird rot angeleuchtet und verleiht ihm dadurch etwas Diabolisches. Dann holt er tief Luft und ruft in die Kamera: "Hallo ich bin da, lebe noch Bitches und red' nicht über viel, nur von Problemen mit Bitches!" Zuletzt war der Rapper gefangen zwischen Depression, Alkohol und Problemen mit Frauen, sein letztes Album "Herz und Hirn Kotze" zeigte dies deutlich. Das war gestern. In seinem neuen Track "Nassrahzur" schießt der der Untergrundler scharf auf Freiburgs Rapszene und übezeugt erneut mit seinen flüssigen schnellen Reimketten.


Quelle: YouTube



Mehr dazu: