Spitzenergebnis

Freiburger Medizinstudierende belegen den ersten Platz beim Staatsexamen

BZ-Redaktion

Freiburger Medizinstudierende haben beim Staatsexamen im Oktober 2018 bundesweit die besten Ergebnisse erzielt. An der Prüfung nehmen jedes Jahr 37 medizinische Fakultäten in Deutschland teil

Die Freiburger Medizinstudierenden haben beim zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung im Oktober 2018 bundesweit die besten Ergebnisse erzielt. An der Prüfung nehmen jedes Jahr 37 medizinische Fakultäten in Deutschland teil – Freiburg belegte den ersten Platz vor Mannheim und Aachen.


Im Oktober 2018 hatten die Freiburger Medizinstudierenden ihre Prüfung im Zweiten Abschnitt abgelegt. Den ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung im August 2018 beendeten sie im bundesweiten Vergleich auf dem sechsten Platz.

Bei den Prüfungen im Herbst 2017 landeten die Freiburger im ersten Abschnitt auf Platz 10, im zweiten Abschnitt auf Platz 6, im Frühjahr 2018 auf Platz 9 und auf Platz 2.