Freiburger Filmemacherin zeigt Tango-Doku im Tanzbrunnen

fudder-Redaktion

Die Freiburger Filmemacherin Irene Schüller hat eine Dokumentation über tanzende Singles in Freiburg gedreht: "Tango im Schwarzwald". Am Donnerstag wird der Film im Brunnen an der Mensa gezeigt.

Die "Dokumentarkomödie" wird im Rahmen eines Open-Air-Events im Mensabrunnen an der Rempartstraße gezeigt und soll gleichzeitig für dessen Erhalt als Treffpunkt der Tangoszene plädieren.

Im Anschluss an den Film darf getanzt werden. Eintritt frei.
  • Was: "Tango im Schwarzwald"
  • Wann: Donnerstag, 27. April 2017, 21 Uhr
  • Wo: "Tanzbrunnen" an der Rempartstraße
  • Eintritt: frei
  • Aufgepasst: Bei Regen weicht die Veranstaltung ins E-Werk aus!